Lesezeit: 1 Minute

Loup de Mer auf Pak-Choy-Orangenbett

Durchgehend zart und saftig.

Volumengaren – das kann nur der Dialoggarer.

Perfekter Genuss entsteht, wenn beste Lebensmittel auf optimale Zubereitung treffen. Konventionelle Hitze durchdringt das Gargut nur langsam von außen nach innen. Der Miele Dialoggarer hingegen sorgt von der ersten Sekunde an für ein gleichmäßiges Garen im gesamten Volumen. Besonders für empfindliche Lebensmittel ist das von Vorteil. Fisch hat eine feine Struktur. Durch das Volumengaren bleibt er im Ganzen zart und saftig. Einfach perfekt zum Genießen - vom Kopf bis zur Schwanzflosse. 

Portionen: 2

Zutaten:

  • 1 Loup de Mer, küchenfertig (ca. 600 g)
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 40 g Ingwer
  • 150 g kleine Tomaten
  • 4 Baby Pak Choy
  • 1 Bio-Orange
  • 2 EL Sesamöl
  • Zucker

Utensilien:

Brett, Messer, Reibe, Miele Dialoggarer, ofenfeste Form (35 x 21 cm)

Vorbereitungszeit: ca. 35 Minuten
Garzeit: ca. 15 Minuten

Zubereitung:

  1. Loup de Mer von innen und außen kalt abspülen und trocken tupfen. Haut des Fisches mehrmals schräg seitlich und entlang des Rückens einschneiden. Anschließend von innen und außen salzen. Knoblauch und Ingwer schälen, in Scheiben schneiden und den Fisch damit befüllen.
  2. Tomaten waschen und trocken tupfen. Pak Choy waschen, trocken tupfen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Pak Choi grob klein schneiden. Orange heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Orange schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird und in Scheiben schneiden.
  3. Dialoggarer vorheizen (Gourmet Profi / M Chef + Klimagaren / Temperatur: 250 °C / Gourmet Units: 150 / Intensität: stark / Vorheizen: ein / Crisp function: aus / 1 Dampfstoß zeitgesteuert: nach 1 Minute). Tomaten und Pak Choy mit Sesamöl, Orangenabrieb, 1 Prise Salz und Zucker in eine ofenfeste Form geben und vermengen. Orangenscheiben darauf verteilen, Fisch zugeben und alles auf der 2. Ebene garen.

Tipp: Die Einschnitte der Fischhaut dienen dazu, dass diese beim Garen nicht reißt.

Einstellung für den Loup de Mer:

Gourmet Profi:
M Chef + Klimagaren
Temperatur: 250 °C
Gourmet Units: 150

Erweiterte Einstellungen öffnen:

Intensität: stark
Vorheizen: ein
Crisp function: aus
1 Dampfstoß zeitgesteuert: nach 1 Minute

Rezept zum Download