4Pressemitteilungen
Gütersloh/Nürnberg, 2. April 2019 Nr. 24/2019

Sparsam waschen und trocknen auf engstem Raum – mit den neuen „Kleinen Riesen“ von Miele

Wo täglich große Mengen Wäsche auf kleinem Raum sauber werden müssen, bewähren sich seit mehr als 40 Jahren die Kleinen Riesen von Miele. Jetzt werden die Waschmaschinen und Trockner durch zwei grundlegend neue Baureihen abgelöst: Wie bisher kommen die Geräte mit einem halben Quadratmeter Platz aus, können aber mit mehr Textilien beladen werden. Dabei sinkt der Verbrauch von Strom und Wasser. Mit einem neuen Touch-Display wird die Bedienung wesentlich einfacher und damit sicherer – auch von Hygieneprogrammen, die Bewohner und Mitarbeiter vor Keimübertragung durch Wäsche schützen können.

Zur Pressemitteilung
Gütersloh/Nürnberg, 2. April 2019 Nr. 25/2019

Neue Tankspüler liefern glänzende Ergebnisse und sind dabei sparsam wie nie zuvor

Neue Tankuntertisch-Spülmaschinen von Miele bieten mehr Komfort als je zuvor. Die Bedienung über das hochauflösende Full-Touch Display ist kinderleicht und wird so weit vereinfacht, dass Anwendungsfehler nahezu ausgeschlossen sind. Zusätzlich werden die Betriebskosten durch ein optimiertes Reinigungssystem gesenkt. Weiterhin liefern die Spüler, die im zweiten Quartal 2019 auf den Markt kommen, perfekte Reinigungsergebnisse.

Zur Pressemitteilung
Gütersloh/Nürnberg, 2. April 2019 Nr. 26/2019

Sortier- und Transportsysteme erleichtern den Alltag in der Wäscherei

Waschen, trocknen und dazu die passenden Sortier- und Transportsysteme: Dies bietet Miele aus einer Hand an. Dafür arbeitet der Gütersloher Wäschereitechnik-Pionier mit Thermotex zusammen, weltweit erfolgreicher Spezialist für die Kennzeichnung von Wäsche. In Verbindung mit Miele-Maschinen lassen sich mit Thermotex-Produkten Arbeitsabläufe in der hauseigenen Wäscherei deutlich vereinfachen und beschleunigen – und Lösungen für effizientes Management umsetzen. Dies beginnt schon bei der Wäscheannahme.

Zur Pressemitteilung
Gütersloh/Nürnberg, 14. Februar 2019 Nr. 17/2019

Miele auf der Altenpflege 2019: Modernste Wäscherei- und Spültechnik – auch bei wenig Platz

Ob durch neue kompakte Waschmaschinen mit Desinfektion, elektronisch gesteuerte Zuordnung von Wäschestücken oder mit maßgeschneiderten Lösungen für hygienische Geschirrreinigung: Auf der „Altenpflege 2019“ zeigt Miele einmal mehr, wie sich täglich wiederkehrende Arbeiten in Senioreneinrichtungen weiter vereinfachen und somit optimieren lassen (Nürnberg, 2. bis 4. April, Halle 006, Stand B 16).

Zur Pressemitteilung
Ansprechpartner Presse

Ansprechpartner

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben. Wir helfen Ihnen gern.

Zu den Ansprechpartnern

Presseservice abonnieren

Mit dem kostenlosen Miele-Presseservice erhalten Sie per Mail einen Link zu den neuesten Pressetexten und Fotos von Miele.

Hier anmelden