Auf den Punkt genau braten

Bratstufe I
Diese Bratstufe eignet sich für alle Gerichte, die bei einer geringen Brattemperatur zubereitet werden wie z. B. Spiegeleier, Rührei, Frühstücksspeck, Hähnchenbrust, Schupfnudeln, Gemüse, Frikadellen, Fisch und die meisten Tiefkühlgerichte.
Bratstufe II
Bei dieser mittleren Brattemperatur können Lebensmittel wie z. B. Garnelen, Steaks, Schnitzel, Leberkäse und Geschnetzeltes gebraten werden. Außerdem eignet sie sich zum Anrösten von Saaten sowie zum Zubereiten von Reibekuchen, Tortilla und Karamell.
Bratstufe III
Die höchste Stufe ist perfekt für Wok-Garen sowie für scharfes Anbraten von Fleisch für Schmorgerichte oder von großen Fleischmengen. Aber auch Pfannkuchen gelingen auf dieser Stufe.
Köchelstufe
Viele Gerichte sind erst dann perfekt, wenn die Sauce hinzukommt – wie bei Ragout oder Bolognese. Das Kochfeld reguliert mit Hilfe der Köchelstufe die passende Temperatur. So werden Spritzer vermieden und die Sauce gelingt immer.
Ausstattung modellabhängig – Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung