Timer

Für eine Nutzung wann und wie Sie wollen
Das Ein- und Ausschalten des Kaffeevollautomaten kann individuell und je nach Wunsch programmiert werden. Der erste Kaffeebezug kann z. B. morgens direkt getätigt werden, da sich das Gerät automatisch einschaltet, wohingegen es sich abends selbsttätig ausschaltet. Aus Energiespargründen kann der Kaffeevollautomat auch bei längerem Nichtgebrauch komplett abgeschaltet werden. 
Ausstattung modellabhängig – Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung