Überzeugend durch Flexibilität und Qualität

Durch den Einbau des Tischlüfters im Unterschrank sind unterschiedliche Raumhöhen oder andere Hindernisse im Sichtbereich kein Problem mehr. Neu ist, dass er auch frei kombinierbar mit den SmartLine-Elementen und einem 60 cm breiten Kochfeld ist. Zusätzlich kann das Gerät neben Gas-Elementen eingesetzt werden. Der FlameGuard ist eine magnetische Abdeckung, der ein gefährliches Einsaugen der Gasflamme verhindert. Wie alle anderen Elemente hat der Tischlüfter eine Tiefe von 52 cm und verfügt über eine SmartSelect-Steuerung.
Flexible Installationsmöglichkeiten
Der Miele Tischlüfter ist in jeder Hinsicht flexibel: Das Gebläse wird im Sockel platziert und eignet sich für den hocheffizienten Abluftbetrieb ebenso ideal wie für den Umluftbetrieb z. B. in Passivhäusern. Neben den vielen technischen Vorteilen bietet der Tischlüfter auf Grund seiner kompakten Bauweise völlig neue Möglichkeiten der Installation. Im Unterschrank nimmt er nur wenig Raum in Anspruch und lässt noch genügend Platz für Schubladen.
Einfache Reinigung
Alle beweglichen Teile des Tischlüfters lassen sich einfach per Hand herausnehmen und im Geschirrspüler reinigen.
Kanalsystem bis zum Sockelgebläse
Mitgeliefertes Flachkanal-System (222 x 89 mm) zur Luftführung bis zum Sockelgebläse. Bestehend aus: 1 Rohrbogen 90° horizontal, 1 Rohrbogen 90° vertikal, 1 gerades Stück 50 cm (individuell kürzbar) und 1 Verbindungsstück von eckig auf rund zum Sockelgebläse.
Edelstahl-Metallfettfilter
Miele Tischlüfter sind mit einem 10-lagigen Edelstahl-Metallfettfilter ausgestattet. Die Decklage und der Filterrahmen bestehen aus hochwertigem Edelstahl. Bei der komfortablen Reinigung des Fettfilters im Geschirrspüler entstehen keine sichtbaren Verfärbungen. Dadurch behalten Miele Fettfilter über einen langen Zeitraum ihre hochwertige Optik.
ECO-Motor
Der ECO-Motor arbeitet mit Gleichstrom und spart im Vergleich zu herkömmlichen Motoren bis zu 70 % Energie ein. Dank dieser Technologie ist er besonders laufruhig und genauso leistungsstark wie alle bei Miele eingesetzten Gebläse.
Miele CleanCover
Hinter den Fettfiltern befindet sich der Miele CleanCover. Statt scharfer Metallkanten und elektrischer Bauteile gibt es hier nur eine geschlossene, glatte Oberfläche. Sie ist besonders leicht zu reinigen und schützt Sie vor Berührung mit Kabeln und Motorteilen. Miele Sorgfalt im Detail - für mehr Komfort und Sicherheit.
Energieeffizienzklasse
Das Energielabel informiert Sie auf einen Blick über die Wirtschaftlichkeit und Leistungsfähigkeit Ihres Tischlfters. Miele Geräte vereinen beste Werte bei der Gebläse- und Fettfiltereffizienz.
Ausstattung modellabhängig – Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung