Zurück

Entdeckungsreise Mexiko

Exklusiv mit Diego Serratos  
Miele Kochkurs Kochkunst Mexiko

Erleben Sie die authentische Küche Mexikos in ihrer regionalen Vielfältigkeit! Neben geheimnisvollen Zutaten wie Kaktusblätter, schwarze und geräucherte Chilis, werden Sie mehr über die faszinierende Traditionen der mexikanischen Kultur anhand von Anekdoten und historischen Erzählungen lernen. Wie bereitet man eine authentisch mexikanische Guacamole zu? Was ist ein Taco und was ist eine Enchilada? Sind diese wirklich aus Mexiko? Wie trinkt man einen Tequila? Erfahren Sie die Antworten auf diese Fragen in der Praxis und bereiten Sie sich auf die fröhliche und harmonische Atmosphäre einer Fiesta Mexicana vor!

Genießen in BERLIN mit Diego Serratos*
Termin: Samstag, 24.08.2019, 18 bis 22 Uhr

  • Fisch-Taco gefüllt mit an einer „Axiote“-Marinade und Salsa
    (Taco de pescado al Axiote con pico de gallo)
  • Gekochtes Hähnchenfleisch mit geschmorten Zwiebeln in einer „Chipotle“ Marinade - alles in einem selbstgemachten Schälchen  aus blauen Maismehl
    (Cazuelita de masa azul con tinga de pollo)
  • Traditioneller Salat aus Kaktusblättern mit Rote-Beete, Hibiskusblüten, Kohlrabi, Orange und Erdnüssen
    (Ensalada con nopales, betabel, naranja y cacahuate)
  • Traditionelles Gericht aus einer milden Poblano-Chili mit Sahne, Zwiebeln und mexikanischem Mais in einer knusprigen Maistortilla
    (Tostada de Rajas poblanas a la crema con maiz cacahuacintle)
  • Traditionelle Guacamole
    (Guacamole tradicional)

 

Termin: Donnerstag, 14.11.2019, 18 bis 22 Uhr

  • Mexikanischer Starter aus Surimi, cremiger Marinade und Serrano Chili in einer Maistortilla
    (Taco de Tampico)​
  • Selbstgemachte knusprige Maistortilla
    (Tostadas)
  • Authentischer mexikanischer Avocado-Dipp
    (Guacamole auténtico)
  • Mexikanscher Eintopf aus schwarzen Bohnen mit Schweinekruste, Pulled Pork und klassischer Garnitur
    (Frijoles negros de la olla con chicharrón y carnitas)
  • Authentische Salsa für Suppen und Tacos
    (Salsa picada)
  • Koloniale Sauce aus Erdnüssen und karamellartigen Pasilla-Chilis mit Hühnerbrust
    (Mole morado de chile pasilla y cacahuate con pollo)
  • Dessert aus Kekse und einer mexikanischen Limettencreme mit Tequila
    (Carlotta de Limón al tequila)

Teilnahmegebühr: 89 € p. P.

 

*Diego Serratos Kulturwissenschaftler, Gastronom, Mexiko-Spezialist.
Diego Serratos Reyes ist in Mexiko Stadt geboren und in einer sehr traditionell mexikanischen Familie aufgewachsen. Seine Großmütter waren einfache Indio-Frauen aus zwei der kulturreichsten Regionen Mexikos: Oaxaca und Querétaro. Sie kochten traditionelle Speisen der mexikanischen- und der „Mestizo“-Küche (koloniale Küche). Von ihnen erlernte er auch sein Handwerk. Seit 2004 lebt Diego Serratos Reyes in Berlin und engagiert sich seitdem für den interkulturellen Austausch. Erleben Sie bei seinen Kochkursen ein Fernweh, das man schmecken kann, garniert mit Geschichten über diese vielfältige Küche. Im Jahre 2010 wurde die mexikanische Küche von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Enthaltene Leistungen


Im Preis von 89 € inbegriffen:

  • Zutaten
  • Kalte Getränke und Kaffeespezialitäten
  • Begleitende Weine
  • Kochschürze
  • Rezeptmappe

 

Freuen Sie sich auf:

  • Ein erstklassiges Menü
  • Kochen unter fachkundiger Anleitung
  • Praktische Tipps vom Profikoch

 

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit allen relevanten Daten per E-Mail.