PDR 528 ROP [G] - Effizienz und Nachhaltigkeit

Produkt anzeigen
Beheizungsart Gas

Vorteil Gas

Die Beheizung von Wäschereimaschinen mit Gas bringt zahlreiche Vorzüge mit sich. Gerade bei den Energiekosten besteht gegenüber der Beheizung mit Strom ein beträchtliches Einsparpotenzial. Auch mit Blick auf die Umwelt ist Gas ein günstiger, weil effizienter Energieträger.
Air Recycling

Effiziente Nachhaltigkeit

Nach dem Tocknungsprozess steckt in der Abluft noch viel thermische Energie. Das Air Recycling-System führt einen Teil dieser erwärmten Luft erneut in den Trocknungsprozess zurück. Das Resultat: Der Energieverbrauch sinkt.
Spitzenlastabschaltung

Vermeidung von Stromspitzen

Mit einem umfassenden Energiemanagement lassen sich die Energiekosten im Betrieb effektiv senken. Die Spitzenlastabschaltung ermöglichst es, Waschmaschinen, Trockner und Mangeln in intelligente Energiemanagementsysteme einzubinden (je nach Modell ist weiteres Zubehör zum Anschluss an Spitzenlastsysteme erforderlich).
Großes Fassungsvermögen

Mehr Volumen für beste Ergebnisse

Damit die Trocknungsluft die Feuchtigkeit aus den Textilien schnell und gleichmäßig aufnehmen kann, muss sich die Wäsche im Trockner ausreichend entfalten können. Die großen Trommelvolumen ermöglichen daher hervorragende Trocknungsergebnisse, eine verringerte Knitterbildung und kurze Laufzeiten.
Niedrige Verbrauchswerte

Sparsam und effizient

Umweltfreundlich Kosten sparen:
Wäschereimaschinen von Miele Professional überzeugen mit sehr niedrigen Verbrauchswerten und sind bekannt für maximale Effizienz. Bereits in der Produktentwicklung gilt der Maßstab: optimale Ergebnisse unter Einsatz recyclingfähiger Materialien und nicht mehr als der unbedingt notwendigen Menge an Wasser, Energie und Reinigungsmittel.