Drehzahlvariable Pumpe

Das Herzstück für optimale Ergebnisse und Effizienz
Die drehzahlvariable Pumpe ist das Herzstück der Laborspüler von Miele. In den einzelnen Programmblöcken ist die Drehzahl der Pumpe und somit der Spüldruck auf die jeweiligen Anforderungen angepasst - hoher Druck ermöglicht die Entfernung von hartnäckigen Anschmutzungen, während niedriger Druck die vollständige Benetzung des Spülguts sicherstellt. Diese intelligente Technologie ist besonders effizient in Punkto Wasser- und Energieverbrauch.
Ausstattung modellabhängig – Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung