PG 8063 [Safety Set LA ASM] - Stand-Spülmaschine für die Aufbereitung von Lungenautomaten und Atemschutzmasken.--Edelstahl
  • für die Aufbereitung von Lungenautomaten und Atemschutzmasken.--Edelstahl
 

PG 8063 [Safety Set LA ASM]
Stand-Spülmaschine für die Aufbereitung von Lungenautomaten und Atemschutzmasken.

  • Max. Reinigungsleistung: 6 Lungenautomaten und 6 Atemschutzmasken
  • Sichere Aufbereitung von Lungenautomaten und Atemschutzmasken

    Sicher aufbereitet 

    Die maschinelle Aufbereitung von Atemschutzmasken und Lungenautomaten in der Miele Spülmaschine PG 8063 wurde von unabhängigen Instituten wie z. B. der Dekra Testing and Certification GmbH getestet und für gut befunden. Auch namhafte Hersteller wie Dräger empfehlen die maschinelle Aufbereitung im Miele System. 
  • Einfache Bedienung dank der übersichtlichen Blendengestaltung
  • Sichere Aufbereitung mit spülgutspezifischen Spezialprogrammen
  • Erstklassige Ergebnisse dank Frischwasser-Spülsystem

    Frischwasser-Spülsystem

    Konstant hohe Reinigungsleistung und Hygiene durch mehrfachen Wasserwechsel
EAN: 4002516116806 / Artikelnummer: 61994799IMA / Materialnummer: 11107530
PG8063 [Safety Set LA ASM]

Produktdetails - PG 8063 [Safety Set LA ASM]

Bauform und Ausführung 
Bauform
Stand-Spülmaschine, Frontlader

Stand-Spülmaschine

Für die freistehende Installation, unabhängig von einer vorhandenen Küchenzeile.
Linie
Professional Safety
Spülsystem
Frischwasser Frontlader

Frischwasser-Spülsystem

Konstant hohe Reinigungsleistung und Hygiene durch mehrfachen Wasserwechsel
Anzahl Spülebenen
2

2 Spülebenen

Hohe Kapazität: Lungenautomaten und Atemschutzmasken lassen sich flexibel und sicher auf 2 Spülebenen platzieren.
Front
Edelstahl
Deckel
Edelstahl
Seitenwände
Edelstahl
Trocknung
ohne
Leistungsdaten 
Umwälzpumpe, Qmax in l/Min.
390
Maximale Nachspültemperatur in °C
60
Reinigungsleistung Lungenautomaten/Charge
6
Reinigungsleistung Atemschutzmasken/Charge
6
Reinigungsleistung Körbe/Charge
2
Getestete Betriebsstunden

Hinweis

Unsere Maschinen werden intensiv unter Laborbedingungen getestet. Je nach tatsächlichem Nutzungsverhalten, Wartung und Pflege der Maschine können die tatsächlichen Betriebsstunden davon abweichen.
15.000
Steuerung 
Steuerungstyp
TouchControl
Programmwahl
Touch on Metal
Max. Startzeitvorwahl in h
24
Restzeitanzeige
Programmablaufanzeige
Einstellbare Displaysprachen

Einstellbare Displaysprachen

Multitalent: Im Display können Sie diverse Sprachen einstellen, so dass Sie alle Informationen bestens verstehen.
Sprachneutrale Bedienung
Standard Elektroanschluss 
Elektroanschluss
3N AC 400V 50HZ
Heizleistung in kW
8,50
Gesamtanschluss in kW
8,90
Absicherung in A
16
Länge der Netzanschlussleitung in m
1,70
Mögliche Spannungsvariante 1

Hinweis

Besteht die Möglichkeit zur Umrüstung des Gerätes auf eine andere Spannungsvariante, so finden Sie hier weitere mögliche elektrische Anschlusswerte. Diese Umrüstung kann durch den Miele Werkkundendienst gegen Berechnung erfolgen.
 
Elektroanschluss
AC 230V 50HZ
Heizleistung in kW
2,5
Gesamtanschluss in kW
2,90
Absicherung in A
16
Wasseranschluss/-ablauf 
Kalt- oder Warmwasser [Anzahl]
1
VE/TE-Wasser [Anzahl]
1

TE-/VE-Wasseranschluss

Perfekte Ergebnisse beim Spülen von Gläsern und Bestecken durch den separaten Anschluss an Teil-/Vollentsalzung.
Erforderlicher Fließdruck in bar
0,10-10,00
Ablaufpumpe [DN]
22
Maximale Förderhöhe der Ablaufpumpe in cm
100
Integrierter Wasserenthärter

Integrierter Wasserenthärter

Für perfekte Spülergebnisse und einen optimalen Härtegrad des Spülwassers sorgt der eingebaute Enthärter.
Maximale Wasserhärte in mmol/l

Hinweis

Ab einer Wasserhärte von 0,53 mmol/l wird die Installation eines vorgeschalteten Enthärters empfohlen, sofern kein integrierter Wasserenthärter vorhanden ist.
10,70
Wasserschutzsystem
Waterproofsystem
Wasserverbrauch pro Spülgang in l
18,00
Maße und Gewicht 
Außenmaß, Nettohöhe in mm

Hinweis 

Das Maß bezieht sich auf die Gerätehöhe ohne ausgefahrene Füße.
Mittels der höhenverstellbaren Füße lässt sich die Spülmaschine ganz einfach in der Höhe anpassen.
820
Außenmaß mit Deckel, Höhe in mm

Hinweis 

Das Maß bezieht sich auf die Gerätehöhe ohne ausgefahrene Füße.
Mittels der höhenverstellbaren Füße lässt sich die Spülmaschine ganz einfach in der Höhe anpassen.
835
Außenmaß, Nettobreite in mm
600
Außenmaß, Nettotiefe in mm
600
Nutzbarer Spülraum, Höhe in mm
559
Nutzbarer Spülraum, Breite in mm
530
Nutzbarer Spülraum, Tiefe Oberkorb in mm
474
Nutzbarer Spülraum, Tiefe Unterkorb in mm
505
Einschubhöhe über Fußboden in mm
216
Nettogewicht in kg
72
Bruttogewicht in kg

Hinweis 

Inklusive Verpackung 
79
Maximale Bodenbelastung in N

Maximale Bodenbelastung

Die maximale Bodenbelastung gibt die Kraft (N) an, mit der der Untergrund auf dem die Maschine installiert wird, höchstens belastet wird. Diese maximale Kraft resultiert aus der Summe von Maschinengewicht, Beladung und Wasser sowie den beim Betrieb auftretenden dynamischen Kräften.
1200
Emissionswerte 
Emissions-Schalldruckpegel am Arbeitsplatz (LpA)

Emissions-Schalldruckpegel am Arbeitsplatz

Der Emissions-Schalldruckpegel ist programmabhängig und gibt einen Wert für die Geräuschentwicklung der Maschine an. Geräte von Miele Professional weisen einen äußerst geringen Geräuschpegel auf.
45 dB(A) re 20 µPa
Schallleistungspegel (LwA) in dB(A) re 1 pW

Hinweis

Der Schallleistungspegel ist Programmabhängig.
57,0
Wärmeabgabe an den Raum in MJ/h
1,08
Programme 
Sf Special

Spülgutspezifische Spezialprogramme

Sicherer Umgang mit hochwertiger Ausrüstung: Die Spülprogramme sind perfekt auf das sensible Spülgut abgestimmt.
Sf Special Plus
Vario Chem
Ausstattung 
Spülraum aus hochwertigem Edelstahl
Salzgefäß in der Tür

Patentiertes Salzgefäß in der Tür*

Ergonomischer Komfort: Das Salzgefäß kann bequem nachgefüllt werden, ohne den Unterkorb zu entfernen.
Patent: EP 1 457 153 B1
Optische Schnittstelle
Umfangreiches Zubehör (Option)

Umfangreiches Zubehör

Stets perfekte Ergonomie und Wirtschaftlichkeit – mit praxisgerechtem Zubehör von Spezialkörben bis Dosierpumpen.
Anschlussmöglichkeiten 
Externes Dosiermodul für flüssige Reiniger

Anschluss für Dosiermodul Reiniger

Für den bequemen, wirtschaftlichen Einsatz von Flüssigreinigern lässt sich optional ein Dosiermodul anschließen.
Prüf- und Kennzeichen 
CE
Maschinenrichtlinienkonform nach 2006/42/EG
EMV
Funkschutz
VDE
DIN 10512
EN 1717
Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung
*UVP - alle Preise inkl. MwSt
**alle Preise inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten