Boeuf bourguignon

ZutatenFür 6 Portionen

1 kg Rinderbraten aus der Keule
200 g geräucherter Speck, gewürfelt
2 Knoblauchzehen
1 Möhre
1 Porreestange
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
350 ml Burgunder
1 EL Tomatenmark
1 Kräuterstrauß aus Petersilie, Thymian, Sellerieblatt
12 Perlzwiebeln
12 kleine Champignons
2 EL gehackte PetersilieKalorienPro Portion: 1390 kJ, 331 kcal, 43 g E, 12 g F, 4 g KH
Art der Speise

Hauptgerichte

Suppe / Eintopf

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

einfache Rezepte

für Feste und Gäste

lässt sich gut vorbereiten

luxuriös

raffiniert

Gargerät

Backofen/Herd

Dampfgarer

Multi-Bräter

Geschmacksrichtung

salzig

Art der Grundlage

Fleisch: Rind

Gemüse

Pilze

Herkunft der Speise

international

Rezept für

6 Personen

Temperaturbereich

warm

Zubereitung1. Knoblauchzehe, Zwiebel und Möhre schälen und würfeln, Porree in Ringe schneiden. Das Fleisch in große Würfel schneiden.

2. Bräter auf höchster Einstellung aufheizen. Speck hineingeben und das Fett ausbraten. Fleisch portionsweise hinzugeben und anbraten.

3. Auf mittlere Einstellung zurückstellen, Gemüse und Tomatenmark dazugeben und etwa 2 Minuten mitgaren.

4. Mit Pfeffer und Salz würzen und Rotwein angießen. Kräutersträußchen hinzufügen und auf der Kochstelle (mit Deckel) oder offen im Dampfgarer zu Ende garen.

5. Perlzwiebeln und Champignons hinzugeben, bei gleicher Einstellung noch weitere 15 Minuten mitgaren und mit Petersilie bestreut servieren.
ZubereitungstippsZubereitungszeit: ca. 150–160 Minuten
Geräte-EinstellungenDampfgarenKochstelle
Temperatur100°Ckleinste Einstellung
Zeit1 Stunde: 451 Stunde: 45