Eier à la Flamenca

ZutatenFür 4 Portionen

4 EL Olivenöl
1 Zwiebel (50 g), geh.
2 Knoblauchzehen, geh.
1 Tomate (150 g)
100 g Erbsen
100 g grüne Bohnen
100 g Spargelspitzen
100 g rote Paprikawurst in Scheiben
50 g Schinken, gewürfelt
250 ml Brühe
1/2 TL Paprika, edelsüß
Pfeffer, Salz
2 rote Paprikaschoten in Streifen, angebraten
4 EierKalorienPro Portion: 1734 kJ/414 kcal, E 18 g, F 34 g, KH 8 g
Art der Speise

Auflauf

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

einfache Rezepte

für Feste und Gäste

lässt sich gut vorbereiten

preiswert

raffiniert

Gargerät

Backofen/Herd

Geschmacksrichtung

salzig

Art der Grundlage

Ei

Fleisch: Schwein

Gemüse

Herkunft der Speise

mediterran

Rezept für

4 Personen

Temperaturbereich

warm

ZubereitungÖl in einer Auflaufform mit der Einstellung Heißluft 160°C oder Ober-/Unterhitze 180°C erhitzen.
Zwiebel und Knoblauch hineingeben, ebenso in Scheiben geschnittene Tomate, Erbsen, Bohnen und Spargel sowie Paprikawurst, Schinkenwürfel und Brühe. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und zugedeckt ca. 30 Minuten garen. Wenn das Gemüse gar ist, die Eier daraufgeben (wie ein Spiegelei aufschlagen). Mit den Paprikastreifen dekorieren und im Backofen offen in ca. 15 Minuten zu Ende garen.
Geräte-EinstellungenHeißluftOber-/Unterhitze
Temperatur150–170°C190–210°C
Einschubebene1. v. unten1. v. unten
Zeit40–50 Minuten40–50 Minuten