Französische Zwiebelsuppe

ZutatenFür 4–6 Portionen

750 g Gemüsezwiebeln
20 g Butter
1 1/4 l Gemüsebrühe
Weißwein
Pfeffer
Paprikapulver
2 EL gehackte PetersilieKalorienPro Portion: 360 kJ / 86 kcal, E 3 g, F 4 g, KH 8 g
Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

einfache Rezepte

lässt sich gut vorbereiten

preiswert

schnelle Gerichte

Gargerät

Dampfgarer

Geschmacksrichtung

salzig

Art der Grundlage

Gemüse

vegetarisch

Herkunft der Speise

mediterran

Temperaturbereich

warm

Art der Speise

Suppe / Eintopf

Rezept für

4 Personen

ZubereitungZwiebeln abziehen, in feine Streifen schneiden und in einen ungelochten, abgedeckten Garbehälter geben. Butter in Flöckchen auf die Zwiebeln verteilen und garen.

Einstellungen:
x 100°C 12-15 Minuten
o 120°C 6-8 Minuten

In der Zwischenzeit Gemüsebrühe auf dem Kochfeld zum Kochen bringen. Zwiebeln in die Brühe geben und mit Weißwein, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Zum Schluss mit Petersilie bestreuen.

Sie können die Suppe anschließend auch noch mit Käse überbacken. Dazu füllen Sie die Suppe in feuerfeste Suppentassen, bestreichen Toast mit Butter und bestreuen ihn mit geriebenem Gouda-Käse. Käsetoast halbieren (oder vierteln) und vorsichtig auf die Suppe legen. Dann sofort unter dem Grill überbacken.
ZubereitungstippsZubereitungszeit: x ca. 45-50 Minuten; o ca. 35 Minuten

x = Dampfgarer, o = Druckdampfgarer
Geräte-EinstellungenBemerkungDampfgaren
TemperaturGAREN GEMÜSE100°C
Zeitx 12-15 Minuten
o    6-8 Minuten