Gemüsesoufflé

ZutatenFür 4 Portionen

500 g Blumenkohl
4 Eigelb
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
4 Eiweiß
Butter

Sauce:
2 Schalotten
20 g Butter
20 g Mehl
20 ml Weißwein
100 ml Gemüsefond
100 ml Sahne
Salz
PfefferKalorienPro Portion: 1062 kJ / 254 kcal, E 11 g, F 19 g, KH 9 g
Art der Speise

Beilagen

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

für Feste und Gäste

lässt sich gut vorbereiten

preiswert

raffiniert

Gargerät

Dampfgarer

Geschmacksrichtung

salzig

Art der Grundlage

Gemüse

vegetarisch

Herkunft der Speise

deutsch

Temperaturbereich

warm

Rezept für

4 Personen

Zubereitung1. Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und in einen gelochten Garbehälter geben und garen.

Einstellung:
x 100°C 10 Minuten
o 120°C 5 Minuten

2. Blumenkohl abkühlen lassen und pürieren. Eigelb unter die Blumenkohlmasse rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

3. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

4. Die Förmchen ausbuttern und die Masse einfüllen. Mit Alufolie abdecken und garen.

Einstellung:
x 90°C 15-18 Minuten
o 90°C 15-18 Minuten

5. Für die Sauce Schalotten klein schneiden und in Butter anschwitzen. Mehl dazugeben und mit Weißwein ablöschen.

6. Mit Gemüsefond glatt rühren, Sahne unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7. Soufflé auf einem Teller anrichten, mit der Sauce umgießen und mit gehackten Kräutern garnieren.
ZubereitungstippsDazu schmecken Fisch- und Fleischgerichte.
Dieses Rezept kann auch mit Brokkoli oder Möhren zubereitet werden.

Zubereitungszeit: x ca. 80-85 Minuten; o ca. 75-80 Minuten

x = Dampfgarer, o = Druckdampfgarer
Geräte-EinstellungenBemerkungCombigaren
LeistungGAREN GEMÜSE + GAREN UNIVERSAL
Temperatur100°C + 90°C
Zeitx 25–28 Minuten
o 20-23 Minuten