Grünkohl-Eintopf

Zutaten6–8 [4–6] Portionen

2000 [1500] g Grünkohl (TK)
3 [2] Zwiebeln, gewürfelt
4 [3] Lorbeerblätter
5 [3] TL Salz
weißer Pfeffer
1500 [1000] ml Wasser o. Rindfleischbrühe (Instant)
1000 [750] g Kartoffelwürfel
2 [1] Päckchen Bratensoße für 250 ml Flüssigkeit
75 [50] g Haferflocken
[6] Kasseler Koteletts
[6] MettendenKalorienPro Portion; 2042 kJ / 488 kcal, E 38 g, F 22 g, KH 32 g
Art der Speise

Hauptgerichte

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

preiswert

lässt sich gut vorbereiten

einfache Rezepte

Gargerät

Backofen/Herd

Gourmet-Bräter

Geschmacksrichtung

salzig

Art der Grundlage

Fleisch: Schwein

Gemüse

Herkunft der Speise

deutsch

Rezept für

4 Personen

Temperaturbereich

warm

Zubereitung1. Grünkohl unaufgetaut mit Wasser oder Brühe, Zwiebeln, Lorbeerblättern, Salz und Pfeffer in einen Gourmet-Bräter geben. Zugedeckt zum Kochen bringen, dann mit reduzierter Einstellung etwa 70 Minuten schwach kochen lassen.

2. Kartoffelwürfel, Bratensoßenpulver und Haferflocken zugeben, vermischen und zugedeckt weitere etwa 70 Minuten garen.

3. Kasseler Koteletts und Mettenden auf den Grünkohl legen und zugedeckt noch etwa 25 Minuten garen.
Geräte-EinstellungenKochstelle
Einschubebene
Temperatur12–4
Zeit160–180 Minuten