Hähnchengeschnetzeltes mit Paprika

ZutatenFür 4 Portionen

3 Hähnchenbrustfilets
3 EL Öl
2 TL Rosenpaprikapulver
3 TL Curry
2 rote Paprikaschoten
100 ml Sahne
100 g Crème fraîche
Salz und Pfeffer
CurryKalorienPro Portion: 1509 kJ / 361 kcal, E 28 g, F 26 g, KH 4 g
Art der Speise

Hauptgerichte

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

lässt sich gut vorbereiten

preiswert

schnelle Gerichte

Gargerät

Dampfgarer

Geschmacksrichtung

salzig

Art der Grundlage

Geflügel: Huhn

Gemüse

Herkunft der Speise

international

Temperaturbereich

warm

Rezept für

4 Personen

Zubereitung1. Fleisch in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

2. Aus Öl, Paprikapulver und Curry eine Marinade bereiten und das Fleisch 15 Minuten darin ziehen lassen.

3. Paprikaschoten in schmale Streifen schneiden und mit dem Fleisch in einen ungelochten Behälter füllen.

4. Sahne und Crème fraîche verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Über das Fleisch und Gemüse gießen und garen.

5. Anschließend noch einmal mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.
ZubereitungstippsDazu passen Bandnudeln oder Reis.

Marinade: Das Wort Marinade kommt von „mare“ das Meer. Ursprünglich wurde nur Fisch mariniert. Grundsätzlich eignet sich alles, was aus dem Meer stammt, zum Marinieren. Dabei werden kleine Fische ganz, große Fisch nur im hauchfeinen Carpaccio-Zuschnitt verarbeitet. Aber auch Fleisch und Gemüse sind mittlerweile mariniert sehr beliebt.
Geräte-EinstellungenBemerkungDampfgarer
Temperatur100°C
LeistungGAREN FLEISCH
Zeit12–15 Minuten