Kirschkrapfen

ZutatenFür 4 Portionen

250 g Sauerkirschen
75 g weiche Butter oder Margarine
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1/2 TL Zimt
2 Eigelb
2 TL Backpulver
250 g Mehl
100 ml Milch
2 cl Kirschwasser
2 Eiweiß
Zucker zum BestreuenKalorienPro Portion: ca. 2369 kJ / 567 kcal, E 12 g, F 24 g, KH 72 g
Art der Speise

Backwaren

Desserts

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

für Feste und Gäste

raffiniert

Gargerät

Fritteuse

Gebäck und Backwaren

Plätzchen und Kekse süß

Geschmacksrichtung

süß-sauer

Art der Grundlage

Früchte

Herkunft der Speise

deutsch

Rezept für

4 Personen

Temperaturbereich

warm

ZubereitungSauerkirschen waschen, gut abtropfen lassen, Stiele abzupfen.

Butter oder Margarine mit Zucker, Vanillinzucker, Zimt und Eigelb cremig rühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl, die Milch und das Kirschwasser unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und mit den Sauerkirschen unterheben.

Mit einem Esslöffel Teig abnehmen und in das heiße Fett gleiten lassen, goldgelb ausbacken.

Die Krapfen abtropfen lassen und mit Zucker bestreuen.
Geräte-EinstellungenFritteuse
Temperatur170°C
Zeitca. 5 Minuten