Kürbis mit Zwiebeldressing

ZutatenFür 6 Portionen

1 kg Kürbisfleisch
2 mittlere Zwiebeln
2 EL Olivenöl
3 EL Estragonessig
1 TL Akazienhonig
6 EL Kürbiskernöl
Salz und PfefferKalorien Pro Portion: 1091 kJ / 261 kcal
Art der Speise

Beilagen

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

einfache Rezepte

lässt sich gut vorbereiten

preiswert

raffiniert

schnelle Gerichte

Gargerät

Dampfgarer

Geschmacksrichtung

süß-sauer

Art der Grundlage

Gemüse

vegetarisch

Herkunft der Speise

deutsch

Rezept für

6 Personen

Temperaturbereich

warm

ZubereitungKürbisfleisch in schmale Streifen schneiden, in einen gelochten Behälter geben und garen.

Zwiebeln fein würfeln und auf der Kochstelle in Olivenöl dünsten. Mit Estragonessig ablöschen. Akazienhonig und Kürbiskernöl unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die lauwarmen Kürbisstreifen unterheben.

Kürbis mit Zwiebeldressing passt sehr gut zu Grillfleisch und Baguette.
ZubereitungstippsEstragon-Essig lässt sich auch selber herstellen. Einige Estragonzweige in eine saubere und trockene Flasche geben und ganz mit Weißweinessig bedecken. Bereits nach einigen Tagen hat der Essig den Estragongeschmack angenommen. In eine hübsche Flasche gefüllt hat man ein dekoratives und leckeres Mitbringsel für die nächste Party.

Zubereitungszeit: ca. 30-35 Minuten
Geräte-EinstellungenBemerkungDampfgarer
TemperaturGAREN GEMÜSE100°C
Zeit2–4 Minuten