Kürbissuppe mit Orange und Thymian

ZutatenFür 4 Portionen

900 g Kürbis
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
Butter
1 1/2 l Gemüsebrühe
geriebene Schale und Saft einer Orange
150 ml Sahne
2 TL Thymian
Salz
PfefferKalorienPro Portion: 462 kJ / 112 kcal, E 6 g, F 7 g, KH 9 g
Art der Speise

Suppe / Eintopf

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

einfache Rezepte

lässt sich gut vorbereiten

preiswert

raffiniert

Gargerät

Dampfgarer

Art der Grundlage

Früchte

Gemüse

Käse / Milchprodukt

Herkunft der Speise

international

Rezept für

4 Personen

Temperaturbereich

warm

Zubereitung1. Kürbis schälen, würfeln und in einem gelochten Garbehälter garen.

Einstellung:
x 100°C 8 Minuten
o 120°C 6-8 Minuten


2. Zwiebeln würfeln, den Knoblauch zerdrücken und beides mit etwas Butter in einen ungelochten, abgedeckten Garbehälter geben und dünsten.

Einstellung:
x 100°C 4 Minuten
o 95°C 2 Minuten

3. Alle Zutaten in einen Topf geben und mit Brühe auffüllen, geriebene Schale und den Saft einer Orange dazugeben und pürieren.

4. Sahne einrühren, Thymian hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
ZubereitungstippsKnoblauch sollte immer frisch verwendet werden. Die Frische erkennt man daran, dass die Haut der Knoblauchzehe eng anliegt, weiß oder durchscheinend violett aussieht. Am besten wird er kühl, trocken und luftig aufbewahrt, nicht jedoch im Kühlschrank.

Zubereitungszeit: x ca. 55 Minuten; o ca. 55 Minuten

x = Dampfgarer, o = Druckdampfgarer