Seelachsfilet „Gärtnerinnen Art“

ZutatenFür 4 Portionen

1 kg Seelachsfilet
3 EL Zitronensaft
300 g Lauch
300 g Möhren
200 g Sellerie
1/8 l Weißwein
Salz und Pfeffer
3 Scheiben GoudaKalorienPro Portion: 1647 kJ / 394 kcal, E 54 g, F 14 g, KH 6 g
Art der Speise

Hauptgerichte

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

einfache Rezepte

preiswert

lässt sich gut vorbereiten

schnelle Gerichte

Gargerät

Dampfgarer

Geschmacksrichtung

salzig

Art der Grundlage

Fisch

Gemüse

Käse / Milchprodukt

Herkunft der Speise

deutsch

Temperaturbereich

warm

Rezept für

4 Personen

Zubereitung1. Seelachsfilets säubern, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. In einen ungelochten Garbehälter geben.

2. Lauch in Ringe, Möhren und Sellerie in Stifte schneiden und auf dem Fisch verteilen. Weißwein darüber gießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Käse belegen und garen.

Einstellung: 100°C
Zeit: 12-15 Minuten

3. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
ZubereitungstippsAls Beilage reichen Sie Salzkartoffeln.

Weinempfehlung. Zu diesem Gericht empfehlen wir einen Riesling. Dieser leichte Wein, bekannt für seine frische, spritzige Art mit feiner Säure, passt hervorragend zu allen Fischgerichten.
Geräte-EinstellungenBemerkungDampfgarer
Temperatur100°C
LeistungGAREN FISCH
Zeit12–15 Minuten