SlimLine Laborspüler

PLW 7111

The perfect fit.

Perfekte und analysereine Aufbereitung von Laborglas mit den neuen SlimLine Laborspülern von Miele Professional, jetzt auch mit dem EasyLoad Beladungssystem: für schnelle Beladung und hocheffiziente Spülraumnutzung

Zu den ProduktenIhr persönlicher Ansprechpartner

Kundenvorteile

Smart Load Plus und EasyLoad – für die flexible Spülraumnutzung

Die neue Generation der SlimLine Laborspüler  PLW 7111 konnte in puncto Handling und Spülraumnutzung nochmals verbessert werden. Das bewährte SmartLoad Plus System bietet die Verwendung von bis zu drei ausziehbaren Körben, die flexibel an vier verschiedenen Ebenen an den Spülkreislauf angeschlossen
werden können. Auf diese Weise sind verschiedene Kombinationen unterschiedlicher Beladungshöhen realisierbar.
Dieses System wurde weiter verbessert, sodass jetzt alle Körbe auf allen Ebenen verwendet werden können. Die Unterscheidung zwischen Körben, die auf der Tür ausgefahren werden und solchen, die auf Teleskopauszügen gleiten, entfällt. Nun sind auf allen Ebenen Teleskopauszüge vorhanden, was zu mehr Flexibilität bei der Beladung führt.

Das EasyLoad-System ist nun auch in den SlimLine Geräten verfügbar, erleichtert die Beladung und unterstützt den Anwender bei der korrekten Positionierung des Laborglases. Durch die intelligente Spülraumnutzung des EasyLoad Systems kann die Kapazität z. B. für 100 ml Flaschen um über 50% gegenüber der Vorgängerserie gesteigert werden.

Kompakte Gerätemaße bei hoher Spülraumkapazität

• geringe Stellfläche mit nur 650 mm Breite
• 3 Ebenen mit Injektordüsen möglich
• auch für große Flaschen bis zu 50 Liter Volumen
• 108 Flaschen (250 ml) in einer Charge

Intelligente Steuerung und fit für die Vernetzung

• Intelligente Steuerung mit 7‘‘ Farb-Touch-Display und optimierten
   Programmen und 20 freien Programmplätzen
• Einfache und effektive Reinigung
• USB Schnittstelle (in Gerätefront integriert)
• Vorbereitet für die Anbindung an Prozessdokumentationssoftware

Fit für die Vernetzung

• Vorbereitet für Anbindung an Miele Cloud Service (MOVE)
• Direkter Zugriff auf Geräte- und Performancedaten
• höhere Geräteverfügbarkeit durch Remote Diagnose

Gründliche und effiziente Reinigungsprozesse

• Waschkammer, Drehflügel und Tanksiebe aus hochwertigem
   Edelstahl 1.4404/316L (elektropoliert)
• Adaptive Speed Washing - Ressourcen- und Zeitersparnis
  dank  leistungsstarkem und intelligentem Pumpensystem 
• HEPA H14 Feinfilter für keimfreie Trocknungsluft
• Integrierter Wasserenthärter
• Leitfähigkeitsüberwachung für eine hohe Prozessqualität*
• Beheizter Tank für verkürzte Chargenzeiten*

* Modellabhängig

Visuelle Spülraumkontrolle

• Prozesskontrolle dank Vollglastür
• Maschinenstatus leicht zu erkennen dank 3-farbiger
  Kammerbeleuchtung
• Automatische Türverriegelung

Produktübersicht

PLW 7111

• Adaptive Speed Washing - Ressourcen- und Zeitersparnis
  dank  leistungsstarkem und intelligentem Pumpensystem 
• SlimLine-Design - hohe Spülraumkapazität
  bei kompakten Gerätemassen,  Nutzvolumen – 241 l
• Flexible Ebenenplatzierung an 4 unterschiedlichen Positionen dank
  SmartLoad Plus
• Hohe Leistung/Charge: 192 Laborflaschen (100 ml),
  108 Laborflaschen  (250 ml) oder 32 Laborflaschen (1000 ml) 
  dank EasyLoad-System 
• Ergonomische Be- und Entladung durch Teleskopauszüge
• Alles im Blick dank Vollglastür und Kammerbeleuchtung
  mit visueller Spülraumkontrolle
• Fit für die digitale Vernetzung  - Digital-Service
• Prozessdokumentation auch über USB-Port  möglich

Weitere Geräteoptionen:

• Verkürzung der Prozesszeiten durch Vorheiztank -
  Speed Heated Tank
• Geräte-Variante für öl- und fetthaltige Anschmutzungen
• Varianten mit Leitwertmessmodul verfügbar

 

Zu den Geräten

Zubehör & Prozesschemie

Umfangreiches Beladungsträgerprogramm

• Speziell für den Laborbereich entwickeltes Sortiment
• Maximale Flexibilität bei intuitiver Bedienung
• Breites Spektrum an Standard- und kundenspezifisch
  konfigurierbaren Beladungslösungen
• Möglichkeit zur Aufbereitung von kleinstem Laborglas bis hin zu
  sehr großen Behältern (bis zu 50 l)

 

EasyLoad Beladungssystem
für schnelle Beladung und hocheffiziente Spülraumnutzung

• Besonders schnelles und einfaches Platzieren des Spülguts
• Gründliche Innenreinigung von Glas verschiedenster
  Formen und Größen
• Stabiler Halt und höchste Materialschonung beim Spülen
  Injektordüsen erhältlich in 3 Durchmessern, 6 Längen
• Speziell abgestimmte Kunststoffhalterungen und -auflagen
• Injektormodule mit 8, 18 oder 32 Injektoren
• Haltegitter für 8, 18 oder 32 Injektorpositionen

Zum Beladungsträgerprogramm

Saubere Ergebnisse durch perfektes Zusammenspiel von Spülprogramm und Prozesschemie

• ProCare Lab Prozesschemikalien für optimale Ergebnisse
• Gründliche Reinigung abgestimmt auf eine maximale
  Materialschonung
• Reinigungs- und Neutralisationsmittel in verschiedenen
  Gebindegrößen

Mehr erfahrenOnline im Shop bestellen

Downloads

Downloads

Hier können Sie sich den aktuellen Prospekt mit detaillierten Informationen zu den SlimLine Laborspülern herunterladen und das Produktvideo sehen.

Prospekt