Unterstützung fürKaffee

Abtropfschale leeren während Entkalkungsvorgang

Im Display des Kaffevollautomaten erscheint Abtropfschale leeren während des Entkalkungsvorgangs, obwohl die Abtropfschale bereits mehrfach geleert wurde.

Für den Entkalkungsvorgang wurde zu viel Wasser eingefüllt.

Beachten Sie, dass Sie nicht mehr als 0,5 Liter Wasser zum Auflösen des Entkalkers in den Wassertank füllen. Sonst wird die Entkalkungslösung zu dünn und das Gerät kann verkalken. Zudem kann es aufgrund einer falschen Mengenmessung der durchfließenden Entkalkungslösung zu Fehlern kommen.

Die Metallkontakte der Abtropfschale sind durch Kaffeepulverreste verschmutzt. Dadurch kann es zu Fehlern bei der Sensierung des Füllstands kommen.

Reinigen Sie die Kontakte und gehen Sie dabei wie folgt vor:

  • Schieben Sie den Zentralauslauf ganz nach oben. Ziehen Sie die Abtropfschale vorsichtig aus dem Kaffeevollautomaten heraus, siehe Bild 1.

  • Entleeren Sie die Abtropfschale in den Ausguss. Entleeren Sie den Satzbehälter in den Biomüll oder in den Kompost, siehe Bild 2.

  • Reinigen Sie die Abtropfschale mit einem Tropfen Spülmittel unter fließend warmem Wasser. Reinigen Sie besonders gründlich zwischen den Kontakten im hinteren Bereich der Abtropfschale, siehe Bild 3.

  • Trocknen Sie die Abtropfschale gut ab und setzen Sie sie wieder in das Gerät ein.

Zusätzliche Medien

Gebrauchsanweisung

Gebrauchsanweisung

Hier finden Sie die Gebrauchsanweisungen zu Ihren Miele-Geräten.
Mehr erfahren
Techniker buchen

Techniker buchen

Gern nehmen wir Ihren Reparaturauftrag online oder auch telefonisch entgegen
Planen Sie einen Besuch
Kontaktformular

Kontaktformular

Schildern Sie uns Ihr Anliegen über unser Kontaktformular. Der Miele Service meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen zurück.
Zum kontaktformular