APFD 200

Einsatz 

zur optimalen Aufnahme von Lungenautomaten.

  • Geeignet für die sichere Aufnahme von 6 Lungenautomaten
    Intuitive Beladung der spülgutspezifischen Körbe
    Die Körbe des Einsatzes erlauben eine einfache und sichere Positionierung des Spülgutes. Dabei stehen die Materialschonung und das Reinigungsergebnis
    im Vordergrund. Für jeden Lungenautomaten und jede Atemschutzmaske gibt es ein eigenes Kleinteilefach.
  • Zubehör: 2 Kleinteilekörbe mit je 3 farblich markierten Fächern
    Kleinteilefach mit Farbmarkierung
    Jeder Maske und jedem Lungenautomaten ist ein Kleinteilefach sicher per Farbmarkierung zugeordnet. So ist gewährleistet, dass Austauschfristen für einzelne Bauteile, z. B. für die Membranen der Atemschutzmasken, trotz der erforderlichen De- und Remontage bei der Aufbereitung zuverlässig eingehalten werden.
  • Atemluftanschluss und Druckluftindikator
    Einsatz mit Druckluftanschluss
    Der Einsatz für Lungenautomaten verfügt über einen Anschluss, der nach dem Ankoppeln des Spülguts mit Druckluft beaufschlagt werden kann. So wird verhindert, dass während der Aufbereitung Wasser bzw. Spülflüssigkeit in die Ventile der Lungenautomaten eindringt. Ein Indikator am Einsatz zeigt dabei den erfolgreichen Druckaufbau über den gesamten Spülprozess an.
  • Anschluss via Schnellkupplungen (kompatibel mit Parker Rectus 25)
  • Max. Höhe der Spülgüter 275 mm, Durchmesser 12-95 mm
    Hinweis 
    Bei Frischwasser-Spülmaschinen (ohne ProfiLine) bis zu 500 mm, ohne Oberkorb.
    Angebot anfordernZur Händlersuche
    Produktdetails
    APFD 200
    EAN 4002516080473 / Artikelnummer 67020001D / Materialnummer 11045740

    Service & Support

    Kontakt

    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind jederzeit für Sie da und beantworten gerne Ihre Fragen und Wünsche.

    Nachkaufbare Zubehöre und Verbrauchsmaterialien

    Finden Sie zu diesem Produkt passende nachkaufbare Zubehöre und Verbrauchsmaterialien

    Service & Support

    Individuelle Anfragen zu Service- und Wartungsverträgen