Lösungen für Industrielabore

Systemlösungen für das Industrielabor

Für die analysenreine Laborglasaufbereitung

Mit Reinigungs- und Desinfektionsautomaten, speziellen Aufbereitungsverfahren und optimal abgestimmtem Zubehör bietet Miele Professional umfassende Systemlösungen zur analysenreinen Aufbereitung der unterschiedlichen Laborgläser. Die Systemlösungen ermöglichen reproduzierbare Ergebnisse auch bei anspruchsvollen Anwendungen aus den Bereichen der organischen, anorganischen und physikalischen Chemie, Biologie, Mikrobiologie, im Krankenhauslabor, in der Pharmazie, der Lebensmittel- oder Kosmetikindustrie. Nur die maschinelle Aufbereitung von Laborgläsern und -utensilien kann standardisiert, validiert und automatisch dokumentiert werden. Da die Reinigungs- und Desinfektionsautomaten während des gesamten Prozesses geschlossen bleiben, wird die potentielle Gefahr für das Laborpersonal auf ein Minimum reduziert. Aus diesem Grund wird durch die maschinelle Aufbereitung ein Maximum an Personalschutz erreicht. Über standardisierte Lösungen hinaus, erarbeiten die Miele Professional Fachleute in Zusammenarbeit mit Ihnen auch individuelle und anwendungsgerechte Lösungen.

Mehr über „Systemlösungen für das Industrielabor“ erfahren

Referenzen

Aufbereitung von Teilen eines Abfüllsystems

In der Lebensmittelindustrie unterliegen Produktionsbereiche, in denen der offene Zugang zu den Lebensmitteln möglich ist, speziellen Hygieneanforderungen um die Verbreitung von Bakterien zu vermeiden. Somit müssen auch Abfüllsysteme, die in der Fertigung von flüssigen/zähflüssigen Nahrungsmitteln (Bsp. Kakaomasse) genutzt werden, nach einer definierten Einsatzdauer mit höchsten Ansprüchen wieder aufbereitet werden. Hierbei müssen die Materialeigenschaften des Abfüllsystems sowie die Eigenschaften der anhaftenden Lebensmittelrückstände berücksichtigt werden.

Mehr über „Aufbereitung von Teilen eines Abfüllsystems“ erfahren

Aufbereitung von medizinischen Implantaten

Medizinische Implantate stellen höchste Anforderungen an den Aufbereitungsprozess – und das nicht erst unmittelbar vor der Einsetzung, sondern schon im Fertigungsprozess.

Mehr über „Aufbereitung von medizinischen Implantaten“ erfahren

Aufbereitung von Tablettenstempeln

Im Allgemeinen werden im medizintechnischen Bereich höchste Anforderungen an den Aufbereitungsprozess gestellt um eine Übertragung von Anschmutzungen zu unterbinden. Auch Tablettenstempel, welche in der Fertigung von medizinischen Tabletten genutzt werden, müssen mit höchsten Reinigungsansprüchen wieder aufbereitet werden. Hierbei müssen die Stoffeigenschaften des Stempels und die Eigenschaften der anhaftenden Medikamentenrückstände berücksichtigt werden.

Mehr über „Aufbereitung von Tablettenstempeln“ erfahren