Miele inszeniert Außergewöhnliches auf Gut Böckel

Gütersloh/Rödinghausen, 20. August 2018 Nr. 086/2018

Neue Geschirrspüler und Kochfelder sind Produkthighlights

Miele kündigt zur Küchenmeile A 30 einen „Generationenwechsel“ an. Sowohl Geschirrspüler als auch Induktionskochfelder kommen mit ganz neuen Features, darunter Alleinstellungsmerkmale, die über das Bekannte hinausgehen und zusätzlichen Gebrauchsnutzen versprechen. So ist auch das Messemotto #LifeBeyondOrdinary zu verstehen.

Mehr Intelligenz für das smarte Zuhause und erstmalig ein Kaffeevollautomat, der bis zu drei Bohnensorten gleichzeitig vorhält, gehören zu den weiteren Innovationen. Für das leibliche Wohl reichen die Miele Tafelkünstler Kostproben. Auf kulinarisch hohem Niveau präsentiert sich auch MChef, ein Gourmet-Lieferservice, der Spitzengastronomie nach Hause bringt. Ihre Vollendung erfahren die MChef-Gerichte dann im Dialoggarer.

Wie in den vergangenen Jahren stellt Miele erneut auf Gut Böckel in Rödinghausen aus. Fachbesucher sind vom 15. bis 20. September jeweils von 9 bis 19 Uhr herzlich willkommen.

(121 Wörter, 924 Zeichen inkl. Leerzeichen)

 

Über das Unternehmen: Miele ist der weltweit führende Anbieter von Premium-Hausgeräten für die Produktbereiche Kochen, Backen, Dampfgaren, Kühlen/Gefrieren, Kaffeezubereitung, Geschirrspülen, Wäsche- sowie Bodenpflege. Hinzu kommen Geschirrspüler, Waschmaschinen und Wäschetrockner für den gewerblichen Einsatz sowie Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsgeräte für medizinische Einrichtungen und Laboratorien (Geschäftsbereich Professional). Das 1899 gegründete Unternehmen unterhält acht Produktionsstandorte in Deutschland sowie je ein Werk in Österreich, Tschechien, China und Rumänien. Der Umsatz betrug im Geschäftsjahr 2017/18 rund 4,1 Milliarden Euro, wovon 70 Prozent außerhalb Deutschlands erzielt wurden. In fast 100 Ländern ist Miele mit eigenen Vertriebsgesellschaften oder über Importeure vertreten. Weltweit beschäftigt das in vierter Generation familiengeführte Unternehmen etwa 20.100 Menschen, 11.200 davon in Deutschland. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Gütersloh in Westfalen.

Download als PDF Download inkl. Medien (zip)
Medienkontakt

Michael Prempert
+ 49 (0)5241/89-1957
michael.prempert@miele.com

Medien zu dieser Meldung

Beschreibung Download

Jedes Jahr anders, aber immer hochwertig ist das Umfeld der Miele-Produktpräsentation auf Gut Böckel.

High Resolution JPG
Ansprechpartner Presse

Ansprechpartner

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben. Wir helfen Ihnen gern.

Zu den Ansprechpartnern

Presseservice abonnieren

Mit dem kostenlosen Miele-Presseservice erhalten Sie per Mail einen Link zu den neuesten Pressetexten und Fotos von Miele.

Hier anmelden