Jubilare feiern 40 oder 25 Jahre Miele

Gütersloh, 29. März 2019 Nr. 39/2019
  • Teilnehmer kommen aus elf Ländern

  • Geschäftsleitung gratuliert persönlich

Bei Miele wurden heute 81 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre jahrzehntelange Zugehörigkeit geehrt. 35 von ihnen blicken auf 40 Jahre zurück, und 46 Jubilare sind seit 25 Jahren im Unternehmen. Im Rahmen der Jubiläumsfeier im Miele Forum gratulierten die Mitglieder der Geschäftsleitung ihnen allen persönlich. Dr. Markus Miele hob in seiner Ansprache hervor: „In den letzten Jahrzehnten haben Sie mit dazu beigetragen, dass Miele sich so gut entwickeln konnte. Darauf können Sie stolz sein und dafür möchten wir Ihnen heute ganz herzlich danken.“ 

In seiner Ansprache erinnerte Markus Miele an bedeutende Ereignisse aus den Eintrittsjahren der Jubilare: So wurde Margaret Thatcher 1979 Regierungschefin in Großbritannien und Mutter Teresa erhielt den Friedensnobelpreis. Im gleichen Jahr habe die Einführung des Faxdienstes durch die Deutsche Bundespost die Kommunikation revolutioniert. Vor 25 Jahren wurde Roman Herzog Bundespräsident. In Südafrika wählte die Bevölkerung in freien Wahlen Nelson Mandela zum Präsidenten. Und der Eurotunnel unter dem Ärmelkanal wurde nach sechsjähriger Bauzeit für den Eisenbahnverkehr freigegeben.

Im Namen aller Jubilare dankte Harald Kopietz für die Einladung zur Jubiläumsfeier und die Wertschätzung, die den Beschäftigten entgegengebracht werde. Er ist seit 40 Jahren bei Miele und nach Stationen im Kundendienst sowie in mehreren Vertriebsgesellschaften jetzt im Zentralen Qualitätsmanagement tätig. „Ich finde es wirklich schön, dass die Mitarbeiter, die dem Unternehmen so lange die Treue gehalten haben, heute im Mittelpunkt stehen. Das zeigt einmal mehr, dass wir ein Teil der großen Miele Familie sind und nicht nur anonyme Personalnummern, die einfach ihre Pflicht zu tun haben,“ sagte Kopietz.

60 Jubilare arbeiten an den Werkstandorten in Gütersloh, Bielefeld, Euskirchen und Oelde sowie in der Hauptverwaltung und der Vertriebsgesellschaft Deutschland. 21 Teilnehmer kamen aus den Miele Vertriebsgesellschaften in Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Österreich, Portugal, Schweden, der Schweiz und den USA. Insgesamt konnten bisher weltweit 14.571 Miele-Beschäftigte ihr Jubiläum feiern.

 

Vom Standort Gütersloh feierten folgende Mitarbeiter ihr Arbeitsjubiläum:

40 Jahre

Konrad Bach, Ilona Buthe, Rolf Dorissen, Ali-Haydar Erdogan, Gülten Erdogan, Jürgen Fischer, Micheal-Erwin Gedigk, Ingrid Grimm, Frank Hauernherm, Bernhard Hohmann, Gerhard Kasparbauer, Harald Kopietz, Ulrich Mundhenke, Günter Paul, Norbert Post, Jürgen Schirmag, Karl-Josef Servos, Ulrike Siekmann, Gabriele Steinhoff, Monika Sturm, Horst Walter, Renate Wegmann.

25 Jahre

Lutz Fiedler, Thomas Gründer, Steffi Jolich, Hansjörg Kochmann, Uwe Lonscher, Gabriele Maasjosthusmann, Andreas Reeck, Kerstin Stock, Thomas Voss, Frank Weber.

 

Über das Unternehmen: Miele ist der weltweit führende Anbieter von Premium-Hausgeräten für die Produktbereiche Kochen, Backen, Dampfgaren, Kühlen/Gefrieren, Kaffeezubereitung, Geschirrspülen, Wäsche- sowie Bodenpflege. Hinzu kommen Geschirrspüler, Waschmaschinen und Wäschetrockner für den gewerblichen Einsatz sowie Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsgeräte für medizinische Einrichtungen und Laboratorien (Geschäftsbereich Professional). Das 1899 gegründete Unternehmen unterhält acht Produktionsstandorte in Deutschland sowie je ein Werk in Österreich, Tschechien, China und Rumänien. Hinzu kommen die zwei Werke der italienischen Medizintechnik-Tochter Steelco Group. Der Umsatz betrug im Geschäftsjahr 2017/18 rund 4,1 Milliarden Euro, wovon 70 Prozent außerhalb Deutschlands erzielt wurden. In fast 100 Ländern ist Miele mit eigenen Vertriebsgesellschaften oder über Importeure vertreten. Weltweit beschäftigt der in vierter Generation familiengeführte Konzern etwa 20.100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, 11.200 davon in Deutschland. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Gütersloh in Westfalen.

Download als PDF Download inkl. Medien (zip)
Medienkontakt

Catharina Saalbach
+ 49 (0)5241/89-1955
catharina.saalbach@miele.com

Medien zu dieser Meldung

Beschreibung Download

Das Foto zeigt die Jubilare des Standortes Gütersloh, die heute ihr 40- oder 25-jähriges Arbeitsjubiläum bei Miele feierten, zusammen mit der Geschäftsleitung. (Foto: Miele)

High Resolution JPG
Ansprechpartner Presse

Ansprechpartner

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben. Wir helfen Ihnen gern.

Zu den Ansprechpartnern

Presseservice abonnieren

Mit dem kostenlosen Miele-Presseservice erhalten Sie per Mail einen Link zu den neuesten Pressetexten und Fotos von Miele.

Hier anmelden