Miele-Staubsauger siegt bei Stiftung Warentest

Gütersloh, 30. Januar 2014 Nr. 021/2014
Testsieger S8340 EcoLine

„Saugt am besten“


Der Miele-Bodenstaubsauger S 8340 EcoLine im aktuellen Test der Stiftung Warentest (StiWa) steht mit der Benotung 2,0 ganz oben auf dem Siegerpodest (test-Ausgabe 2/2014). Besonders beeindruckt zeigten sich die Tester von der Saugleistung des Testsiegers, den Miele in seinem Bielefelder Werk entwickelt hat und dort auch fertigt. Getestet wurden insgesamt 15 Geräte mit weniger als 1600 Watt.

Mit seinen nur 1200 Watt Motorleistung saugt der S 8340 nicht nur besonders energieeffizient. Er unterschreitet auch schon heute sehr deutlich den ab September europaweit geltenden Maximalwert von 1600 Watt. Dass gleichzeitig eine hervorragend gründliche Reinigung gewährleistet ist, zeigt die Bewertung der Tester: „Miele EcoLine saugt am besten“ heißt es in deren Fazit. Wegen der besonderen Bedeutung der Saugleistung wurde dieses Kriterium im Test am stärksten gewichtet. „Die gute Benotung der Saugleistung unseres Gerätes zeigt, dass wir die neuen Vorgaben der EU in jeder Hinsicht bestens erfüllen“, sagt Matthias Sander, Leiter Bodenpflege im Geschäftsbereich Hausgeräte International.

Der S 8340 EcoLine gehört zur aktuellen Bodenstaubsauger-Modellreihe S8, die Miele 2012 eingeführt hat. Mit diesem Testsieg knüpft der S8 nahtlos an die erfolgreiche Vorgängerreihe S5 an, die mit mehr als 6,5 Millionen verkauften Geräten und 16 Testsiegen allein in Europa zu den erfolgreichsten Staubsaugern der letzten Jahrzehnte gehörte.

Über das Unternehmen: Miele ist der weltweit führende Anbieter von Premium-Hausgeräten für die Produktbereiche Kochen, Backen, Dampfgaren, Kühlen/Gefrieren, Kaffeezubereitung, Geschirrspülen, Wäsche- sowie Bodenpflege. Hinzu kommen Geschirrspüler, Waschmaschinen und Wäschetrockner für den gewerblichen Einsatz sowie Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsgeräte für medizinische Einrichtungen und Laboratorien („Miele Professional“). Das 1899 gegründete Unternehmen unterhält acht Produktionsstandorte in Deutschland sowie je ein Werk in Österreich, Tschechien, China und Rumänien. Der Umsatz betrug im
Geschäftsjahr 2012/13 rund 3,15 Milliarden Euro, wovon 70 Prozent außerhalb Deutschlands erzielt werden. In fast 100 Ländern ist Miele mit eigenen Vertriebsgesellschaften oder über Importeure vertreten. Weltweit beschäftigt das in vierter Generation familiengeführte Unternehmen 17.250 Menschen, zwei Drittel davon in Deutschland. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Gütersloh in Westfalen.

Download als PDF Download inkl. Medien (zip)
Medienkontakt

Reinhild Portmann
+ 49 (0)5241/89-1952
reinhild.portmann@miele.com

Medien zu dieser Meldung

Beschreibung Download
Testsieger S8340 EcoLine

Der S 8340 EcoLine von Miele ist Testsieger der StiWa (Heft 2/2014). „Saugt am besten“ urteilen die Tester in ihrem Bericht.

High Resolution TIFF
High Resolution JPG
Ansprechpartner Presse

Ansprechpartner

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben. Wir helfen Ihnen gern.

Zu den Ansprechpartnern

Presseservice abonnieren

Mit dem kostenlosen Miele-Presseservice erhalten Sie per Mail einen Link zu den neuesten Pressetexten und Fotos von Miele.

Hier anmelden