Damit der Staub sicher eingeschlossen bleibt

Damit der Staub sicher eingeschlossen bleibt
Das Miele AirClean-Filtersystem besteht aus dem Original Miele Staubbeutel, dem Motorschutzfilter und einem der Original Miele Abluftfilter. Diese drei Filtrationsstufen sorgen dafür, dass der aufgesaugte Staub sicher eingeschlossen bleibt. Die Raumluft ist sauberer als zuvor und es dauert länger, bis sich Staub wieder auf Möbel und Flächen legen kann.
AirClean Filter
Filterwirkung für alltägliche Ansprüche.
>99,9% Gesamt-Staubrückhaltevermögen* gemeinsam mit dem HyClean-Staubbeutel und Motorfilter.
AirClean Plus Filter
Effektive Filtration für besonders saubere Raumluft.
- mit praktischer Timestrip-Filterwechselanzeige beim SF-AP 50.
Active AirClean Filter
Deutliche Reduzierung störender Gerüche*
- ideal für Haustierbesitzer und Raucherhaushalte.
- mit praktischer Timestrip-Filterwechselanzeige
HEPA AirClean Filter
Filtert sogar Feinstaub und Allergene - ideal für Hausstauballergiker.
> 99,99% Gesamt-Staubrückhaltevermögen* des Staubsaugers, sowie HEPA 13-Klassifizierung*.
- mit praktischer Timestrip-Filterwechselanzeige
Unsere Empfehlung für Allergiker
Hausstauballergiker sollten auf Staubsauger mit serienmäßigem HEPA-Filter und einer speziellen Gehäuseabdichtung achten. Diese Geräte gewährleisten, dass die ausgeblasene Luft sauberer ist als die normale Raumluft. Aufgrund dieser Eigenschaften werden einige Miele Staubsauger vom TÜV Nord ausdrücklich für Allergiker empfohlen. Damit ein Gerät diese hohe Filterleistung über seine gesamte Lebensdauer halten kann, müssen die mit der Zeit gesättigten, zugesetzten HEPA-Filter regelmäßig - ca. 1x im Jahr - gewechselt werden.
nach EN 60312-1nach DIN EN 13725Ausstattung modellabhängig – Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung