Miele Black Edition N°1: Der pure Kaffeegenuss

Mit dem Kaffee von Miele zaubern Sie zuhause perfekte Kaffeespezialitäten!

Jetzt kaufen

Miele Kaffee

Miele Kaffee

Black Edition N°1: Kaffeegenuss mit allen Sinnen

Mit Miele werden Sie zum perfekten Barista. Denn erst mit dem exakt abgestimmten Zusammenspiel zwischen der Technik unserer hochwertigen Kaffeevollautomaten und der exquisiten Qualität der Kaffeebohnen gelingt einzigartiger Kaffeegenuss. Der Miele Kaffee Black Edition N°1 ist daher eine exklusive Komposition feinster Kaffeebohnen, die perfekt auf die Zubereitung mit Miele Kaffeevollautomaten abgestimmt ist. Das Ergebnis ist typisch Miele: einfach einzigartig!

Die perfekte Mischung macht's

Die Komposition verschiedener Bohnensorten, ihre Qualität und ihr Mischverhältnis sind die Geschmacksbasis jeden Kaffees. Für die Miele Black Edition N°1 wurden vier edle Arabica-Bohnensorten ausgewählt, die im Hochland Südamerikas ab einer Höhe von 1.000 Metern angebaut werden. Im Vergleich zu Robusta-Bohnen gelten Arabica-Bohnen als eleganter im Geschmack. Von Hand gepflückt und verlesen, werden ausschließlich reife Kirschen geerntet. Die hohe Qualität der Bohnen, die Erntetechnik und die exklusive Komposition der Bohnensorten geben unserem Miele Kaffee seinen einzigartigen Charakter.

Der Geschmack: weich und samtig

Da jeder Gaumen die im Kaffee enthaltenen Aromastoffe anders wahrnimmt oder beurteilt, war es unser Anspruch einen Kaffee zu kreieren, dessen Geschmack rundum überzeugt. Die Black Edition N°1 zeichnet sich durch ein sehr weiches, samtiges und cremiges Aroma mit einer sehr dezenten Säure aus. Das Ergebnis ist ein vollmundiger und leicht fruchtiger Geschmack mit intensivem und ausgewogenem Körper.

18 Monate Frischegarantie

Guter Geschmack ist auch wesentlich von der Lagerung des Kaffees abhängig. Um das volle Aroma der Miele Black Edition N°1 zu erhalten, wird der Kaffee in aromadichten 250-Gramm-Beuteln aus ALU-Verbundfolie verpackt. Ein Aromaventil erlaubt das wichtige Ausweichen von entstehenden Kaffeegasen. Da bei längerer Lagerung auch etwas Aroma über das Ventil entweichen kann, empfiehlt unsere Kaffeerösterei für ein optimales Geschmackserlebnis den Verbrauch des Kaffees innerhalb von 18 Monaten. Selbstverständlich kann der Kaffee auch nach Ablauf dieser Zeit verwendet werden.

Fairtrade: garantiert fair gehandelt

Für uns sind Fairness und Gerechtigkeit selbstverständlich. Deshalb ist die Miele Black Edition N°1 auch Fairtrade zertifiziert. Als Pionier unter den Fairtrade-Produkten leistet Kaffee in den Entwicklungsländern einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Kaffeebauern und deren Familien. Außerdem trägt der Kauf von Fairtrade-Produkten zur Förderung des Umweltschutzes bei. Unser Miele Kaffee ist direkt zurückverfolgbar und stammt zu 100 Prozent aus Fairtrade-Kaffeekooperativen.

Kaffeegenuss mit Bio-Zertifizierung*

Jedes Unternehmen, das ökologisch verarbeitete Agrarerzeugnisse herstellt oder vertreibt, muss gemäß der Ökoverordnung zertifiziert sein, um das Produkt innerhalb der EU verkaufen zu dürfen. Diese Zertifizierung umfasst die gesamte ökologische Produktionskette – einschließlich Anbau, Lebensmittelverarbeitung, Transport, Lagerhaltung und Handel. Entsprechend dieser Vorgaben ist nicht nur unser Partner, die Vollmer Privatrösterei, entsprechend bio-zertifiziert – auch Miele ist erstmalig als Lagerstätte und Händler von Bio-Kaffee mit dem Bio-Zertifikat** ausgezeichnet worden.

* nach DE-ÖKO-001
** Miele Kontrollnummer DE-NW-001-25390-BD

Röstverfahren

Röstverfahren

Unser Partner: Vollmer Privatrösterei

Mit der Vollmer Privatrösterei hat Miele einen Partner an seiner Seite, der ebenso traditionsreich und wertebewusst ist, wie wir selbst. Die 1936 als Kolonialwarenladen mit angrenzender Rösterei gegründete Vollmer Privatrösterei blickt auf über 80 Jahre Erfahrung in der Röstung und Zusammenstellung außergewöhnlicher Kaffeekompositionen zurück. Genau wie Miele legt auch Vollmer Wert auf höchste Qualität und ist Fairtrade zertifiziert sowie bereits seit 1996 Bio zertifiziert.

Das richtige Röstverfahren entscheidet

Erst durch das Rösten und die dabei entstehenden chemischen Reaktionen entstehen das sortentypische, einzigartige Aroma und der Geschmack jeder Bohnenmischung. Während des fettfreien und trockenen Röstvorgangs werden bis zu 800 Aromastoffe, die in den Kaffeebohnen enthalten sind, revitalisiert.
Die Dauer der Röstung beeinflusst aber nicht nur den Feuchtigkeits-, sondern auch den Säuregehalt der Bohnen. Je dunkler die Röstung, desto weniger Säure, dafür aber umso mehr Bitterstoffe und Süße werden freigesetzt.

Für das Rösten der Miele Black Edition N°1 wird der Rohkaffee in einen vorgeheizten Röstbehälter gefüllt. Dieser trocknet die Bohnen und wärmt sie vor. Danach werden sie gebräunt, wobei sich ab ungefähr 150 Grad Celsius die ersten Aromen herausbilden. Zum Ende des Röstvorgangs beträgt die Temperatur des Kaffees mindestens 180 Grad Celsius, bevor sie wieder herunterkühlt.

 

Geräte und Zubehör

Geräte und Zubehör

Miele Kaffeevollautomaten: Genuss pur

Für alle, die perfekt zubereitete Kaffeespezialitäten lieben, bietet Miele eine umfangreiche Auswahl an herausragenden Kaffeevollautomaten. Egal ob ambitionierter Hobby-Barista, Milchschaum-Fan oder Liebhaber exklusiver Kaffeespezialitäten: Endlich können Sie Ihre Lieblingsgetränke nicht nur im Café, sondern auch zu Hause genießen.

Jederzeit und ganz einfach – mit Miele.
 

Zu den Stand-KaffeevollautomatenZu den Einbau-Kaffeevollautomaten

Optimales Zubehör

Für die perfekte Zubereitung Ihrer Lieblings-Kaffeespezialität ist der Kaffeevollautomat nur eine von vielen Voraussetzungen. Neben dem richtigen Kaffee spielt auch das passende Zubehör wie beispielsweise unser Thermo-Milchbehälter – eine wichtige Rolle. So wird die Milch für eine längere Zeit bis zur Zubereitung kühl und frisch gehalten.
 

Zum Zubehör

Leichte Reinigung für langanhaltenden Genuss

Ebenso relevant ist die regelmäßige und richtige Reinigung Ihrer Miele Geräte. Wir machen es Ihnen hier so leicht wie möglich: Beispielsweise mit automatischen Reinigungsprogrammen oder der leicht entnehmbaren Brüheinheit. Mit der sorgfältigen Gerätepflege unterstützen Sie die einwandfreie Funktion Ihrer Miele Geräte über deren gesamte Lebensdauer: Für langandauernden und leckeren Kaffeegenuss.

Zu den Reinigungsprodukten

Kaffeegenuss

Kaffeegenuss

Mit Miele bereiten Sie jede Kaffeespezialität perfekt zu

Durch ein wenig Ausprobieren und Verkosten, lassen sich die für Ihre Kaffeesorte perfekten Einstellungen ganz leicht selbst herausfinden. Für beste Ergebnisse sind folgende Einstellungen am Gerät ausschlaggebend: Getränkemenge, Mahlmenge, Brühtemperatur, Vorbrühen und Mahlgrad. Wie Sie diese Parameter ganz einfach verändern, können Sie in der Gebrauchsanleitung Ihres Gerätes nachlesen.

Alles eine Frage der Einstellung

Das Geheimnis italienischer Barista ist die große Sorgfalt und Genauigkeit bei der Kaffeezubereitung sowie die bestmögliche Abstimmung von Kaffeemühle und -maschine. Jeden Morgen wird deshalb der Mahlgrad der Kaffeemühle je nach Witterungsverhältnissen (insbesondere je nach Luftfeuchtigkeit) neu eingestellt. Zur Überprüfung der Einstellungen, werden so viele Probe-Espressi aufgebrüht, bis die perfekte Crema entsteht.
Um Ihnen ohne viel Aufwand eine Gelinggarantie für solch perfekte Ergebnisse geben zu können, haben wir speziell für unsere Black Edition N°1 die optimalen Einstellungen an unseren Miele Kaffeevollautomaten ermittelt:

Für Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato

Getränkemenge: 30 ml
Mahlmenge: 3. Position von links
Brühtemperatur: mittel
Vorbrühen: lang
Mahlgrad: 4. Position von links

 

Für Kaffee

Getränkemenge: 140 ml
Mahlmenge: 4. Position von links
Brühtemperatur: niedrig
Vorbrühen: aus
Mahlgrad: 4. Position von links