Dorschrückenfilets mit Estragonsauce

ZutatenFür 4 Portionen

4 Dorschrückenfilets
3 Zweige Estragon
1 Schalotte
20 g Butter
100 ml trockener Wermut
1 Becher Saucenrahm/Schmand
1–2 TL Estragonessig
Salz
CayennepfefferKalorienPro Portion: 1446 kJ / 346 kcal, E 32 g, F 20 g, KH 4 g
Art der Speise

Hauptgerichte

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

schnelle Gerichte

einfache Rezepte

Gargerät

Dampfgarer

Geschmacksrichtung

salzig

Art der Grundlage

Fisch

Herkunft der Speise

mediterran

Temperaturbereich

warm

Rezept für

4 Personen

Zubereitung1. Dorschrückenfilets mit Salz würzen und in einem ungelochten Garbehälter garen.

Einstellung: 100°C
Zeit: 4-6 Minuten

2. Estragon fein hacken und Schalotte würfeln. Hälfte der Estragonblättchen und die Schalotte mit Butter auf der Kochstelle anschwitzen.

3. Wermut hinzufügen und zur Hälfte einkochen lassen. Die Sauce absieben und in den Topf zurückgeben.

4. Saucenrahm/Schmand hinzufügen und aufkochen lassen. Estragonessig einrühren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

5. Vor dem Servieren die restlichen Estragonblättchen hinzufügen. Den Fisch mit der Sauce übergießen und anrichten.
ZubereitungstippsZubereitungszeit: ca. 35-40 Minuten
Geräte-EinstellungenBemerkungDampfgarer
Temperatur100°C
LeistungGAREN FISCH
Zeit4–6 Minuten