Käse-Nuss-Hippen

Zutaten10–12 Hippen

50 g frisch fein geriebener Grana Padano
1 TL-Spitze Mehl
2–3 EL abgezupfte Thymianblättchen
1 TL Paprikapulver (scharf)
6–7 WalnusskernhälftenKalorienPro Stück: 217 kJ, 28 kcal, E 2 g, F 2 g, KH 0 g
Art der Speise

Beilagen

Vorspeisen / kleine Gerichte

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

raffiniert

lässt sich gut vorbereiten

für Feste und Gäste

einfache Rezepte

Gargerät

Backofen/Herd

Geschmacksrichtung

salzig

Art der Grundlage

Käse / Milchprodukt

vegetarisch

Herkunft der Speise

deutsch

Rezept für

2 Personen

Temperaturbereich

kalt

Zubereitung1. Den Backofen vorheizen, Einstellung: Ober-/Unterhitze/ 180° C. Backpapier auf ein Backblech legen.

2. Käse mit Mehl, Thymianblättchen und Paprika locker mischen und in großen Kreisen (Ø 7–10 cm) dünn mit etwas Abstand auf das Blech streuen. Dies gelingt leicht mit entsprechend großen Ausstechringen. Walnusskerne hacken oder hobeln und auf die Kreise streuen.

3. Das Blech in die 2. Einschubebene schieben und 4–5 Minuten backen. Das Backpapier vom Blech ziehen und die Hippen erst lösen, wenn sie abgekühlt sind.
ZubereitungstippsHippen komplett abge kühlt in Keksdosen zwischen Pergamentpapier legen.