6Pressemitteilungen
Gütersloh/Dresden, 11. Oktober 2018 Nr. 099/2018

Spezialspüler „Safety“: Neue Systemlösung von Miele für Lungenautomaten und Atemschutzmasken

Miele bietet Feuerwehren eine sichere und einfache Möglichkeit, Atemschutzmaterialien in einem Spezialspüler aufzubereiten: Die Maschine PG 8063 „Safety“ reinigt Atemschutzmasken und Lungenautomaten besonders hygienisch mit Frischwasser und bietet diesen Materialien einen sicheren Platz in den neuen Spezialkörben. 

Zur Pressemitteilung
Gütersloh/Dresden, 11. Oktober 2018 Nr. 099/2018

Spezialspüler „Safety“: Neue Systemlösung von Miele für Lungenautomaten und Atemschutzmasken

Miele bietet Feuerwehren eine sichere und einfache Möglichkeit, Atemschutzmaterialien in einem Spezialspüler aufzubereiten: Die Maschine PG 8063 „Safety“ reinigt Atemschutzmasken und Lungenautomaten besonders hygienisch mit Frischwasser und bietet diesen Materialien einen sicheren Platz in den neuen Spezialkörben. Mit diesem maschinellen Verfahren spart der Atemschutzwart viel Arbeitszeit ein. Außerdem reduziert sich sein Kontakt mit kontaminierten Materialien.

Zur Pressemitteilung
Gütersloh/Dresden, 11. Oktober 2018 Nr. 100/2018

Sichere Schutzbekleidung in zweieinhalb Stunden – und viel Bedienkomfort für die Feuerwache

Schnelligkeit und Spezialprogramme sind gefragt, wenn Schutzbekleidung von Feuerwehren nach dem Einsatz sauber, trocken und imprägniert werden soll. Waschmaschinen und Trockner von Miele ermöglichen die gründliche und werterhaltende Aufbereitung von mehrlagigen Textilien mit Reflexionsstreifen – jetzt auch in neuen Gerätegrößen.

Zur Pressemitteilung
Gütersloh/Dresden, 11. Oktober 2018 Nr. 101/2018

Vom Schutzanzug bis zur Spezialhose: Feuerwehr Lüneburg wäscht mit neuester Miele-Technik

Ein Lkw-Unfall im strömenden Regen und aufgerissene Säcke voll Holzkohle: Nach diesem Einsatz waren die Schutzanzüge von 30 Feuerwehrleuten schwarz, und der Kohlenstaub klebte wie Pech. Dass davon nichts übrigblieb, verdanken die Lüneburger Kameraden ihrer Miele-Waschmaschine der neuesten Gerätegeneration. Deren Programme wurden eigens für Feuerwehrbekleidung entwickelt – spezielles Gewebe, das Hitze und Nässe abhält und nach dem Waschen imprägniert werden muss. Auf der Wache in Lüneburg bewährten sie sich zwei Jahre lang im Praxistest.

Zur Pressemitteilung
Gütersloh/Dresden, 11. Oktober 2018 Nr. 102/2018

Anästhesiematerial aus dem Rettungswagen schnell und sicher wieder einsatzbereit

Viel Platz für Intubationsmaterial und Beatmungsschläuche bietet das Reinigungs- und Desinfektionsgerät PG 8592 von Miele. Der passende Beladungswagen, der sich modular zusammenstellen lässt, kann mit dem gesamten Anästhesie-Instrumentarium des Rettungsdienstes bestückt werden.

Zur Pressemitteilung
Gütersloh/Dresden, 23. August 2018 Nr. 085/2018

Im Ernstfall rundum sicher – dank Profi-Aufbereitung von Atemschutzmaterialien und Einsatzkleidung

Die persönliche Ausrüstung ist für Feuerwehrleute lebenswichtig: Nur professionell aufbereitete Atemschutzmaterialien und Einsatzkleidung bieten die nötige Sicherheit. Die passende Technik hierfür präsentiert Miele auf der Fachmesse „Florian“ in Dresden (11. bis 13. Oktober, Halle 4, Stand E 3). Im Mittelpunkt steht eine neue Systemlösung für Lungenautomaten und Atemschutzmasken. 

Zur Pressemitteilung
Ansprechpartner Presse

Ansprechpartner

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben. Wir helfen Ihnen gern.

Zu den Ansprechpartnern