Hoher Anpressdruck

Starkes Zusammenspiel von Bügelwange und -walze
Während des Bügelns wird die Bügelwange mit einem Anpressdruck von 0,35 N/cm² an die Bügelwalze gedrückt. Um beim Bügeln von Hand einen vergleichbaren Anpressdruck zu erzeugen, müsste man das Bügeleisen pausenlos mit einem Gewicht von ca. 7 kg auf das Bügelbrett drücken. Für beste Bügelergebnisse mit wenig Aufwand.
Ausstattung modellabhängig – Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung