• Kostenlose Lieferung bei Bestellungen von Zubehör- und Reinigungsprodukten über 49 € | Lieferung mit DHL

Bügelgeräte

Benötigen Sie Hilfe?
Kategorien
Es sind 4 Produkte für die aktuelle Filtereinstellung verfügbar
4 Produkte
B 990
Bügelmaschine
mit hohem Anpressdruck und einer breiten Bügelwalze für beste Ergebnisse.
    Nur im Fachhandel erhältlich
    1.659,00 € [1] [2]
    Nur im Fachhandel erhältlich
    B 995 D
    Bügelmaschine
    mit Dampffunktion für beste Ergebnisse und noch mehr Komfort.
      Nur im Fachhandel erhältlich
      1.819,00 € [1] [2]
      Nur im Fachhandel erhältlich
      B 4847 FashionMaster
      Dampfbügelsystem
      mit Display und zusätzlichem Steamer für beste Bügelergebnisse mit viel Komfort.
        Nur im Fachhandel erhältlich
        1.939,00 € [1] [2]
        Nur im Fachhandel erhältlich
        B 4312 FashionMaster
        Dampfbügelsystem
        mit Display und der Wabensohle für optimale Glättung.
          Nur im Fachhandel erhältlich
          1.599,00 € [1] [2]
          Nur im Fachhandel erhältlich

          Die Bügelgeräte von Miele garantieren unvergleichliche Bügelerlebnisse. Sie haben die Wahl zwischen Bügelmaschinen und Dampfbügelsystemen mit integriertem Bügeleisen. Deren Bügelsohle mit Wabenstruktur1 sorgt zusammen mit einer textilgerechten Temperaturwahl und starkem Dampfdruck für optimale Bügel-Ergebnisse. Die Bügelmaschinen überzeugen mit ausgezeichnetem Komfort und einer ergonomischen Sitzhaltung.

           

          Worin unterscheiden sich Dampfbügelsysteme und Bügeleisen?

          Ein Dampfbügeleisen, eine beliebte Form des Bügeleisens, ist sehr praktisch und flexibel nutzbar, da der Dampf direkt im Gerät erzeugt und somit kein separater Tank benötigt wird. Zudem ist es klein und kann platzsparend verstaut werden. Der Nachteil: Die Dampfleistung ist beschränkt. Ein Dampfbügeleisen bietet sich also an, wenn Sie nur selten einige wenige Kleidungsstücke bügeln möchten.

          Wenn Sie regelmäßig größere Mengen an Kleidung aus unterschiedlichen und festeren Stoffen bügeln, lohnt sich ein Dampfbügelsystem. Dieses wird auch Dampfbügelstation genannt und kombiniert verschiedene Elemente miteinander: Dazu gehören ein Bügeleisen, ein Dampferzeuger und ein Bügeltisch. Im Vergleich zu Dampfbügeleisen wird hierbei der Dampf in einem separaten Tank erzeugt. Dadurch entsteht ein höherer Druck, der das Bügeln erleichtert.

          Bis zu 4 bar Dampfdruck werden beispielsweise vom

           

          Welche Eigenschaften besitzen die Bügelgeräte von Miele?

          Damit beste Bügelergebnisse garantiert werden, verfügen alle unsere Bügelgeräte über eine textilgerechte Temperaturwahl. Ihre Textilien benötigen unterschiedliche Pflege und Temperaturen – ob Wolle, Seide, Baumwolle oder synthetische Materialien. Je nachdem, was für einen Stoff Sie bügeln möchten, gibt es verschiedene Einstellungen der Heizleistung – für ein besonders schonendes Bügeln.

          Um Ihnen das Bügeln so angenehm wie möglich zu machen, wurde bei unseren Bügelmaschinen das Bügeln im Sitzen perfektioniert. Die Maschinen wurden so konzeptioniert, dass Ihr Rücken durch die ergonomische Sitzhaltung entlastet wird. Mit dem Fuß betätigen Sie leicht die Schaltung und setzen somit die Bügelwalze in dem von Ihnen bestimmten Tempo in Bewegung. Mit hohem Anpressdruck wird dabei auf das Textil gedrückt – so bekommen Sie ganz ohne Krafteinsatz selbst trockene Textilien in kurzer Zeit glattgebügelt.

           

          Was macht das Dampfbügelsystem von Miele so einzigartig?

          Alle Bügelgeräte von Miele verfügen über die praktische Dampffunktion. Die Bügelmaschine B 995 D punktet zudem mit der einzigartigen „Zwei-Tank-Technik“, mit der sich der Dampf schnell und gleichmäßig über die gesamte Bügelfläche verteilt. So können Sie bis zu 40 Minuten am Stück bügeln. Darüber hinaus besitzt der FashionMaster eine innovative Bügelsohle mit Wabenstruktur1: Dadurch kann sich der Dampf blitzartig durch die kleinen Kanäle zwischen den Waben verteilen.

          Was ist nerviger als Falten in Ihrem Sakko, Blazer oder Abendkleid? Um dem entgegenzuwirken, hat Miele bei manchen Dampfbügelstationen einen Steamer integriert. Dieser wiegt nur halb so viel wie das Bügeleisen, verfügt jedoch über den gleichen Dampfdruck und die gleiche Dampfmenge. Das einzigartige FashionMaster Hygiene-Siegel2 garantiert, dass Ihre Wäsche mit unserem Bügelsystem nicht nur faltenfrei, sondern auch hygienisch rein bleibt. Wenn Sie Ihre Textilien mit einem Miele Bügeleisen auf der Leistungsstufe drei bedampfen, entfernen Sie 99,99 %2 der Viren.

          Wer denkt, dass man viel Kraft benötigt, um eine Bügelstation aufzubauen, liegt falsch. Mit nur zwei Handgriffen und geringem Kraftaufwand punktet das Dampfbügelsystem mit dem 1-2-Lift-System3. Damit lässt sich das komplette Gerät mit wenigen Schritten leicht aufbauen. Dafür einfach entriegeln und in die Waagerechte hochgleiten lassen – fühlt sich an wie von Zauberhand und schont gleichzeitig Ihren Rücken. Kraftsparend ist neben dem 1-2-Lift-System3 auch der hohe erzeugte Anpressdruck des FashionMasters.

          Und damit nicht genug: Entscheiden Sie sich für die Bügelstation von Miele, werden Sie mit einem aktiven Bügeltisch entlastet. Das Bügelsystem vereinfacht Ihren Alltag, indem es Sie mit drei intelligenten Funktionen aktiv unterstützt:

          • Aufblasfunktion: für ein sanftes Glätten der Wäsche
          • Absaugfunktion: für einen intensiveren Dampfeinsatz – diese beiden Funktionen schalten sich automatisch ab, sobald Sie eine Pause machen.
          • Memory-Funktion: speichert Ihre vorherige Einstellung. So müssen Sie beim nächsten Bügeln nicht erneut alles einstellen.

           

          In welchen Fällen reicht eine Bügelstation und wann lohnt sich eine Bügelmaschine?

          Die Entscheidung, ob ein Dampfbügelsystem oder eine Bügelmaschine sinnvoll ist, hängt davon ab, wie häufig Sie das Gerät nutzen. Sollten Sie nur gelegentlich bügeln, reicht eine Bügelstation wie der FashionMaster völlig aus. Sie erleichtert das Bügeln im Vergleich zu einem Bügeleisen, ist dabei aber deutlich platzsparender als eine Bügelmaschine.

          Wenn Sie hingegen regelmäßig riesige Wäschemengen bügeln, ist eine Bügelmaschine sinnvoll. Mit dieser sparen Sie bis zu 50 %4 Ihrer Zeit ein. Zudem ist sie bestens geeignet, wenn Sie viele unterschiedliche Stücke bügeln möchten. Mit der Bügelmaschine lassen sich schwere und dickere Stoffe viel leichter bügeln als mit einem Bügeleisen. Gerade wenn Sie große Wäschestücke wie Tischdecken oder Bettwäsche bügeln möchten, ist eine Bügelmaschine hilfreich. Sind Sie noch unentschlossen, welches das richtige Bügelgerät für Sie ist, nutzen Sie unseren Kaufberater für Bügelgeräte.


          1) Patent: EP 2 233 632 B1
          2) Mit Ausnahme von Hepatitis-B mit dem Bügeleisen (Leistungsstufe
          3) bei einlagigen Textilien oder Steamer - wenn im Modell vorhanden. Wissenschaftlich von der Hochschule Albstadt-Sigmaringen untersucht und mit dem Label in Silber vom Institut für integrative Hygiene und Virologie - InFluenc_H ausgezeichnet. Die Methodenbeschreibung finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.miele.com/fm-c 3) Patent: EP 2 169 108 B1
          4) 30 % bis 50 % weniger Zeit als beim Bügeln per Hand.

            Nach oben