Zurück

Miele Werk Warendorf

Das Kompetenzzentrum für Kunststoffkomponenten beliefert sämtliche Gerätewerke der Miele Gruppe. Hierzu zählen komplexe Baugruppen wie Waschmaschinentüren oder Trocknersiebe, Mehrkomponententeile und Teile mit Hochglanzoberflächen (z.B. Staubsaugergehäuse). 60 Prozent der in deutschen Miele-Gerätewerken verbauten Kunststoffteile kommen aus Warendorf; darüber hinaus betreut das 1975 gegründete Werk mit seinen ca. 315 Beschäftigten die Kunststoffproduktion der Miele-Standorte im tschechischen Uničov sowie dem chinesischen Dongguan.

Adresse

Miele-Str. 1
D-48231 Warendorf

Kontakt

Telefon: (02581) 59-0
Telefax: (02581) 59-2090

Miele Werk Warendorf

Anfahrtsplan