Birnen, Bohnen & Speck

ZutatenFür 4 Portionen

400 g magerer Räucherspeck
8 kleine feste Kochbirnen (z. B. Bunte Juli, Conference, Bürgermeister)
4 mittelgroße Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
750 g grüne Bohnen
1 Bd. Bohnenkraut
Salz
schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
1 Bd. glatte PetersilieKalorienPro Portion: 367 kcal / 1.546 kJ / E 25 / F 25 / KH 46 g
Art der Speise

Hauptgerichte

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

lässt sich gut vorbereiten

preiswert

raffiniert

Gargerät

Backofen/Herd

Dampfgarer

Geschmacksrichtung

süß-sauer

Art der Grundlage

Fleisch: Schwein

Früchte

Gemüse

Kartoffeln

Herkunft der Speise

deutsch

Rezept für

4 Personen

Temperaturbereich

warm

Zubereitung1. Speck in 1/2 Liter Wasser bei milder Hitze etwa 20 Min. garen.

2. Birnen waschen und putzen. Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Bohnen waschen und putzen. Bohnenkraut grob schneiden.

3. Kartoffeln, Bohnen und Bohnenkraut zum Speck geben, Birnen nach 15 Min. dazugeben und alles weitere 10–12 Min. garen, bis die Birnen weich sind.

4. Speck herausnehmen, in Würfel schneiden und wieder zum Eintopf geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals erhitzen. Petersilie fein schneiden und unterheben. Heiß servieren.
ZubereitungstippsMan kann das Gericht auch im Dampfgarer zubereiten. Dafür die Wassermenge auf 400 ml reduzieren. Die Garzeiten bleiben: Einstellung Universal 100 Grad.