Chicorée in Schinken- und Käsehülle

ZutatenFür 8 Portionen

8 Chicoréestauden
Salz
1 TL Zitronensaft
40 g Butter
40 g Mehl
200 ml Kochwasser
200 ml Milch
100 g Gouda, ger.
Pfeffer, Muskat
8 Scheiben SchinkenKalorienPro Portion: 798 kJ / 191 kcal, E 12 g, F 13 g, KH 7 g
Art der Speise

Hauptgerichte

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

einfache Rezepte

lässt sich gut vorbereiten

preiswert

Gargerät

Backofen/Herd

Geschmacksrichtung

salzig

Art der Grundlage

Gemüse

Fleisch: Schwein

Käse / Milchprodukt

Herkunft der Speise

international

Temperaturbereich

warm

Rezept für

8 Personen

ZubereitungDie harten Mittelstücke aus den Chicoréestauden ausschneiden. Die geputzten Stauden 5 Minuten in Wasser garen. Dem Wasser Salz und Zitronensaft zugeben. Von diesem Kochwasser 200 ml beiseitestellen.

Die Butter schmelzen, das Mehl zufügen, glattrühren und dann Kochwasser und Milch unter Rühren zufügen. Den Käse unterrühren; mit Pfeffer und Muskat würzen.

Jede Chicoréestaude in eine Scheibe Schinken wickeln. Die Rollen nebeneinander in eine Auflaufform legen.

Die Käsesoße darübergießen und offen goldbraun überbacken.
Geräte-EinstellungenHeißluftOber-/Unterhitze
Temperatur150–170°C180–200°C
Einschubebene1. v. unten2. v. unten
Zeit20–25 Minuten20–25 Minuten