Orangenflan

ZutatenFür 6 Portionen

Karamell:
60 g Zucker
3 EL Orangenlikör (z. B. Cointreau)

Flanmasse:
300 ml Milch
3 Eier (Klasse M)
3 Eigelb
50 g Zucker
50 ml Orangensaft
3 EL Orangenlikör
Orangenstreifen zum GarnierenKalorienPro Portion: 957 kJ / 229 kcal, E 7 g, F 8 g, KH 27 g
Art der Speise

Desserts

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

für Feste und Gäste

lässt sich gut vorbereiten

raffiniert

Gargerät

Dampfgarer

Geschmacksrichtung

süß

Herkunft der Speise

mediterran

Rezept für

6 Personen

Temperaturbereich

warm

Zubereitung1. Zucker in einen Topf geben und unter Rühren auf dem Kochfeld goldbraun karamellisieren. Orangenlikör vorsichtig einrühren. Den Karamell in sechs Souffléförmchen (oder kleine Tassen) gießen und erstarren lassen.

2. Alle Zutaten miteinander verrühren und auf die Karamellmasse verteilen.

3. Nach dem Garen einige Minuten ruhen lassen, dann rundherum mit einem Messer lösen und den Flan auf Teller stürzen. Mit feinen Orangenstreifen garnieren.
ZubereitungstippsDen Flan kann man kalt oder warm servieren.

Fest gewordene Karamellreste können im Topf mit Wasser losgekocht werden.

Zubereitungszeit: ca. 45-50 Minuten
Geräte-EinstellungenBemerkungDampfgarer
Temperatur100°C
LeistungGAREN UNIVERSAL
Zeit16–18 Minuten