Pfirsich-Fisch-Curry

ZutatenFür 4 Portionen

400 g Wels
3 EL Sojasauce
1 EL Limettensaft
Salz und Pfeffer
etwas Ingwer
1 Knoblauchzehe
2 EL Kokosraspel
200 ml Kokosmilch
2 EL Curry
1 Chilischote
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 PfirsicheKalorienPro Portion: 969 kJ / 232 kcal, E 17 g, F 15 g, KH 7 g
Art der Speise

Hauptgerichte

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

raffiniert

schnelle Gerichte

Gargerät

Dampfgarer

Geschmacksrichtung

süß-sauer

Art der Grundlage

Fisch

Früchte

Gemüse

Herkunft der Speise

asiatisch

Temperaturbereich

warm

Rezept für

4 Personen

ZubereitungDen Wels säubern und in Stücke schneiden. Mit Sojasauce, Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Etwas Ingwer schälen und raspeln. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Chilischote entkernen und fein schneiden.

Alle Zutaten bis auf die Pfirsiche in einen ungelochten Garbehälter geben und garen.

Einstellung: GAREN FISCH 100°C
Zeit: 10 Minuten

Frühlingszwiebeln säubern und in feine Ringe schneiden, Pfirsiche enthäuten und in Stücke schneiden. Zu den restlichen Zutaten geben und alles zusammen garen.

Einstellung: GAREN UNIVERSAL 100°C
Zeit: 5 Minuten
ZubereitungstippsWels(auch Waller genannt) kann bis zu 3 Meter lang und 150 kg schwer werden, aber zum Essen ist er bis 3 kg Gewicht am besten. Er lebt am Grund von Seen, in größeren, tiefen Flüssen und im Meer. Charakteristisch sind die langen Bartfäden und seine schuppenlose Haut.

Zubereitungszeit: ca. 50-55 Minuten
Geräte-EinstellungenBemerkungDampfgarer
Temperatur100°C
LeistungGAREN FISCH + GAREN UNIVERSAL
Zeit15 Minuten