Rote-Bete-Suppe

ZutatenFür 4 Portionen

2 Zwiebeln, fein gewürfelt
30 g Butter
1 Glas Rote Bete (Abtropfgewicht 430 g)o. 500 g frische, geschälte Rote Bete
500 ml Fleischbrühe (Instant)
250 ml Rote-Bete-Saft
Salz, Pfeffer
1 EL Zitronensaft
75 g saure Sahne o. Crème fraîche
3 EL SchnittlauchKalorienPro Portion: 388 kJ/93 kcal, E 2 g, F 6 g, KH 8 g
Art der Speise

Suppe / Eintopf

Anlass, Aufwand und Schwierigkeitsgrad

einfache Rezepte

für Feste und Gäste

lässt sich gut vorbereiten

preiswert

schnelle Gerichte

Gargerät

Mikrowelle

Geschmacksrichtung

süß-sauer

Art der Grundlage

Gemüse

Herkunft der Speise

international

Rezept für

4 Personen

Temperaturbereich

warm

ZubereitungZwiebeln zugedeckt in der Butter mit 900 (850) Watt etwa 5 Minuten andünsten. Rote Bete aus dem Glas oder frische geschälte, in Würfel geschnittene Rote Bete (3 EL beiseite stellen), Brühe, Saft, Salz und Pfeffer zufügen und zugedeckt mit 900 (850) Watt etwa 6 Minuten und mit 450 Watt weitere etwa 15 Minuten garen. Die Masse pürieren, mit Zitronensaft abschmecken, die zurückgestellten Rote-Beete-Würfel zugeben. Saure Sahne oder Crème fraîche mit dem in kleine Röllchen geschnittenen Schnittlauch verrühren und auf die Suppe geben.

Bei Geräten mit Gar-Automatik: Garen Suppe (1,3 kg)