Kontinuität in der Führung

Management bei Miele

Seit der Gründung im Jahr 1899 befindet sich das Unternehmen Miele im Eigentum der Familien Miele und Zinkann. Sämtliche der rund 80 Gesellschafter sind direkte Nachfahren eines der beiden Gründer Carl Miele beziehungsweise Reinhard Zinkann.

Beide Familien sind auch in der operativen Führung vertreten, und zwar gemeinsam mit drei familienunabhängigen, ressortverantwortlichen Geschäftsführern. Alle fünf Geschäftsführer sind gleichberechtigt. 

Im Bild von links: Dr. Stefan Breit (Geschäftsführer Technik), Dr. Markus Miele (Geschäftsführender Gesellschafter), Olaf Bartsch (Geschäftsführer Finanzen und Hauptverwaltung), Dr. Reinhard Zinkann (Geschäftsführender Gesellschafter) und Dr. Axel Kniehl (Geschäftsführer Marketing und Vertrieb).